641.006 (16S) Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden

Sommersemester 2016

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
02.03.2016 16:30 - 18:30 , HS C
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
lecture series: towards entrepreneurial success
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
2.0
Anmeldungen
42 (100 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
02.03.2016
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen
falls die LV mit einem "Schein" abgeschlossen werden will: es besteht ANWESENHEITSPFLICHT von 85%

für alle andereren (auch externen) Personen: die einzelnen Lehreinheiten können auch individuell - je nach Interesse - besucht werden; kostenfrei und ohne Voranmeldung möglich!

Seniorstudium Liberale
Ja

LV-Beschreibung

Lehrmethodik

Vorträge und Erfahrungsberichte

Aufnahmebedingungen

Master ABW 12W - Entrepreneurship Track: die LV ist den Special Topics im Entrepreneurship Track zugeordnet. ACHTUNG: diese LV wird mit 2 ECTS abgegolten, die Studienplanpunkte Special Topics I und II verlangen pro Studienplanpunkt 4 ECTS. Es werden weitere LVen, u.a. aus dem Entrepreneurship Zertifikat (LV Nr. 641...), ebenfalls den Special Topics zugeordnet, die mit 2 ECTS abgegolten werden. Durch die Absolvierung beider LVen werden 4 ECTS für einen der Special Topics Studienplanpunkte erfüllt.

Entrepreneurship Zertifikat: Diese LV ist Bestandteil des build!Entrepreneurship Zertifikats (Modul II - Basic Entrepreneurship Zertifikat). Für die Teilnahme wird die Absolvierung von Modul I des build! Entrepreneurship Zertifikats empfohlen. Bei den Studienrichtungen Angewandte Betriebswirtschaft, Wirtschaft und Recht und Informationsmanagement können Lehrveranstaltungen aus dem dem regulären Studium für das Modul I angerechnet werden. Genauere Informationen bezüglich des Zertifikataufbaus entnehmen Sie bitte der LV Homepage.

Inhalt/e

Im Rahmen der Ringveranstaltung bieten ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis einen umfassenden Überblick über die selbstständige Erwerbstätigkeit. Die Vielfalt der Themen bietet eine Einführung in die betriebswirtschaftliche Materie aus gründungsorientierter Sicht. Ausgewählte Teilbereiche der Betriebswirtschaftslehre werden anhand von praktischen Beispielen vertieft. Durch Informationen und Erfahrungsberichte sowie Kontaktmöglichkeiten zu Referentinnen und Referenten wird Interessierten ein grundlegendes Rüstzeug für die Selbstständigkeit geboten.

Themen

  • 02.03.2016 - der Weg in die Selbständigkeit: Start-Ups
  • 09.03.2016 - Start ohne eigene Geschäftsidee: Franchising & Übernahme
  • 16.03.2016 - Bedeutung von Businessplänen und Elevator Pitch
  • 06.04.2016 - Public Relations udn Medienarbeit
  • 13.04.2016 - Social und Online Media
  • 20.04.2016 - Die Marke als Transportfaktor
  • 27.04.2016 - Der Six-Pack im Verkauf für GründerInnen
  • 04.05.2016 - Unternehmerische Tätigkeit mit und ohne Gewerbeschein
  • 11.05.2016 - Gesellschaftsrechtliche Aspekte der Unternehmensgründung
  • 18.05.2016 - Arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen
  • 25.05.2016 - Maßnahmen gegen Ideendiebstahl: Markenschutz und Patentrecht
  • 01.06.2016 - Der Weg zur ersten Steuererklärung
  • 08.06.2016 - Beurteilung von Gründungsprojekten (aus Sicht der Banken und Förderstellen)
  • 15.06.2016 - Crowdfunding (und neue Formen der Finanzierung)

Lehrziel

Praktische Hinweise zum Thema "Selbstständigkeit" Vertiefung ausgewählter Teilbereiche der Betriebswirtschaftslehre anhand von praktischen Beispielen Kennenlernen von Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft und Praxis

Literatur

die Vortragsfolien sowie folgende Literatur sind prüfungsrelevant: Schwarz/Krajger/Dummer (2013): Von der Geschäftsidee zum Markterfolg. Das Management von Innovationen in Gründungs- und Wachstumsunternehmen. 2. überarb. u. erw. Auflage, Linde Kailer / Weiß (2012): Gründungsmanagement kompakt: Von der Idee zum Businessplan. 4. erweiterte Auflage, Linde

Prüfungsinformationen

Prüfungsinhalt/e

Lehrveranstaltungsinhalte und Prüfungsliteratur

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Für Studierende der AAU: Anwesenheitspflicht von 85 % sowie schriftliche Prüfung am Semesterende (elektronische Prüfung)

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • §11 Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 10.0 ECTS)
        • 641.006 Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 12W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 10.0 ECTS)
        • 641.006 Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 05W.5)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 18.0 ECTS)
        • 641.006 Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 12W.4)
    • Fach: Entrepreneurship I (Wahlfach)
      • Special Topics II: Innovation & Entrepreneurship ( 2.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 641.006 Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 12W.4)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 6.0 ECTS)
        • 641.006 Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 05W.7)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 641.006 Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 12W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 9.0 ECTS)
        • 641.006 Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 05W.4)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 18.0 ECTS)
        • 641.006 Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 05W.5)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 18.0 ECTS)
        • 641.006 Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich BUILD! (SKZ: 000, Version: 02W)
    • Fach: Build! (Pflichtfach)
      • Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden ( 1.0h KU / 1.5 ECTS)
        • 641.006 Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h VC / 2.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2019
  • 641.006 VC Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 641.006 VC Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 641.006 VC Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 641.006 VK Ringveranstaltung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 641.006 VK Ringvorlesung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 641.006 VO Ringvorlesung: Erfolgreich selbständig werden (2.0h / 3.0ECTS)