180.073 (13S) Einführung in die quantitativen Methoden der empirischen Sozialforschung

Sommersemester 2013

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.03.2013 16:00 - 18:00 , V.1.07 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Introduction to Quantitative Methods
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
31 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.03.2013
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden können ein Thema statistisch aufbereiten und veröffentlichte Statistiken, Befragungen und Studien interpretieren und kritisch bewerten. Sie wissen, wie ein empirischer Forschungsprozess abläuft, welche Entscheidungen zu treffen sind und was zu beachten ist.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag, Übungen

Inhalt/e

Ablauf eines empirischen Forschungsprozesses Grundlagen der beschreibenden und schließenden Statistik

Themen

  • Empirischer Forschungsprozess
  • Primär- und Sekundärstatistiken, Datenquellen, Stichprobenziehung, Erhebungsmethodik
  • Messtheoretische Grundlagen
  • Deskriptive, univariate Statistik: Häufigkeitsverteilungen, Lage- und Streuungsparameter, grafische Darstellungen, Manipulation
  • Deskriptive, bivariate Statistik: Regressions- und Korrelationsanalyse, Kontingenzanalyse
  • Lorenzkurve und Gini-Koeffizient
  • Messreihen, Indizes
  • Induktive Statistik: Wahrscheinlichkeitsbegriff, spezielle Verteilungen (z.B. Normalverteilung), Vertrauensintervall, Schätzbereich
  • Hypothesentest

Lehrziel

Die Studierenden kennen grundlegende Konzepte und Verfahren der beschreibenden und zum Teil auch schließenden Statistik. Sie können statistische Informationen interpretieren und in geeigneter Weise darstellen, sowie Statistiken und empirische Studien kritisch hinterfragen und bewerten. Sie sind in der Lage zu entscheiden, wann welche Kennzahlen/Methoden anzuwenden sind.

Sonstige Studienbehelfe

Vortragsfolien

Literatur

QUATEMBER, A.: Statistik ohne Angst vor Formeln. Ein Lehrbuch für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler. - München; 2005. MAYER, H.: Beschreibende Statistik. – 4. überarbeitete Aufl. – München; Wien: Hanser Verlag, 2006. DÜRR, W. / MAYER, H.: Wahrscheinlichkeitsrechnung und Schließende Statistik. - München; Wien; 1992.

Prüfungsinformationen

Prüfungsinhalt/e

Kritisieren einer Grafik Wann wird welche grafische Darstellung/Kennzahl/statistische Methode eingesetzt? u. Ä.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Zu je einem Drittel fließt in die Beurteilung ein:
- Statistische Aufbereitung eines Themenbereiches in einer Gruppe
- Schreiben eines Zeitungsartikels zu einem Aspekt dieses Themenbereiches (E

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Methodologie und Methoden der Medien- und Kommunikationswissenschaften (Pflichtfach)
      • Quantitative Methoden der Medien- und Kommunikationsforschung ( 2.0h VK / 4.0 ECTS)
        • 180.073 Einführung in die quantitativen Methoden der empirischen Sozialforschung (2.0h VK / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2020
  • 180.073 VC Einführung in die quantitativen Methoden der Medien- und Kommunikationsforschung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 180.073 VC Einführung in die quantitativen Methoden der Medien- und Kommunikationsforschung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 180.073 VC Einführung in die quantitativen Methoden der Medien- und Kommunikationsforschung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 180.073 VC Einführung in die quantitativen Methoden der Medien- und Kommunikationsforschung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 180.073 VC Einführung in quantitative Methoden der Medien- und Kommunikationsforschung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 180.073 VK Einführung in die quantitativen Methoden der Medien- und Kommunikationsforschung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 180.073 VK Einführung in die quantitativen Methoden der Medien- und Kommunikationsforschung (2.0h / 4.0ECTS)