197.001 (11W) Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung

Wintersemester 2011/12

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
08.10.2011 09:00 - 13:00 , V.1.01 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
Tutor/in/Innen
LV-Titel englisch
Sex and Gender: Education, Politics and Situatedness in Women's and Gender Research
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
66 (40 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
08.10.2011
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Inhalt/e

In dieser einführenden Lehrveranstaltung wird zunächst ein Überblick über die Entwicklung sowie über aktuelle Debatten der Frauen- und Geschlechterforschung gegeben. Anschließend werden entlang von Grundbegriffen der Intersektionalität (Geschlecht, Ethnizität, Klasse, Behinderung, sexuelle Orientierung, geopolitische Verortungen), Ungleichheitsrelationen in Theorie und Praxis diskutiert. Neben Inputs der Lehrenden sind auch Vorträge von Mareen Hauke, Andreas Jeitler, Doris Leibetseder, Manuela Saringer, Markus Schallhas, Rosemarie Schöffmann, Judith Oberzaucher und Mark Wassermann geplant. Durch eine stark interdisziplinäre Ausrichtung sollen die Studierenden in die Lage versetzt werden, selbst intersektionelle Schnittstellen in ihren eigenen wissenschaftlichen Arbeiten zu behandeln und umzusetzen. Folglich können die Studierenden entweder eine Seminararbeit verfassen (10 Seiten) oder ein Interview mit einer Frau in Kärnten durchführen und dieses für die geplante Publikation „Starke Frauen in Kärnten II“ verschriftlichen (Abgabe bis spätestens 31. März 2012).

Themen

  • Feministische Erkenntnistheorie (Mareen Hauke)
  • Antifeministische Tendenzen und feministische Utopien (Judith Oberzaucher)
  • Der Homo Oeconomicus und Geschlecht (Friederike Habermann)
  • Queere Theorie (Doris Leibetseder)
  • Gender- und Diversitätenmanagement im schulpädagogischen Kontext (Isabella Fritz/Petra Tinkhauser)
  • Migration und Geschlecht (Rosemarie Schöffmann/Manuela Saringer)
  • Kritische Rechtswissenschaften (Markus Schallhas)
  • Disability Studies (Andreas Jeitler/Mark Wassermann)

Schlagworte

Sex/Gender, Intersektionen, Migration, Disability Studies, Feministische Erkenntnistheorie, Kritische Rechtswissenschaften

Lehrziel

Überblick über aktuelle Debatten der Frauen- und Geschlechterforschung Kenntnis verschiedener Einflüsse/Diskriminierungsdimensionen Fähigkeit zur Anwendung theoretischer Kenntnisse in eigene Analysen/Argumentationen

Literatur

Huhnke, Brigitte (Hg.) (2005): Starke Frauen in Kärnten. Eine journalistische Spurensuche, Klagenfurt / Celovec: Drava. Pflichttexte (Text von Habermann muss gelesen werden, Sie können aber wählen, ob Sie den Text von Balasz/Sayad oder den von Katschnig-Fasch lesen): Balazs, Gabrielle/Sayad, Abdelmalek (2005): „Die Gewalt der Institutionen“. In: Pierre Bourdieu et al. (Hg.), Das Elend der Welt. Gekürzte Studienausgabe, Konstanz: UVK Universitätsverlag, S. 318-333. Friederike Habermann (2010): „Hegemonie, Identität und der homo oeconomicus. Oder: Warum feministische Ökonomie nicht ausreicht“. In: . Christine Bauhardt /Gülay Caglar (Hg.), Gender and Economics. Feministische Kritik der politischen Ökonomie, Wiesbaden: VS, S. 151-173. Katschnig-Fasch, Elisabeth (Hg.): Das ganz alltägliche Elend. Begegnungen im Schatten des Neoliberalismus, Wien: Löcker (Auszüge, S. 31-46 und 253-264). Weitere Literatur wird in der LV bekannt gegeben.

Prüfungsinformationen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Anwesenheit, Mitarbeit in LV, Lesen von Texten, 2 Thesenpapiere, Reflexion zu jeder Einheit, Referat. Interview mit einer Person (plus Verschriftlichung, Abgabe 31.3.2011)

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 05W.2)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 2.5 Wahlfach Neuere Deutsche Literatur ( 2.0h VK, PS, VO / 6.0 ECTS)
        • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 05W.1)
    • Fach: Wahlfachbündel 1: Neuere Deutsche Literatur (Wahlfach)
      • 1.3 Neuere Deutsche Literatur ( 2.0h VK / 4.0 ECTS)
        • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Wahlfach-Studium Feministische Wissenschaft - Gender Studies (SKZ: 600b, Version: 04W)
    • Fach: Einführung in die Feministische Wissenschaft / Gender Studies (Pflichtfach)
      • Einführung in die Frauen- und Geschlechterforschung ( 2.0h VU / 4.0 ECTS)
        • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 08W.3)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (WF 5) (Wahlfach)
      • LV aus dem Modul "Einführung in die Frauen- und Geschlechterforschung" ( 2.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Schulpädagogik (SKZ: 545, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Diversität in pädagogischen Feldern
        • Spezielle Theorien und Konzepte der pädagogischen Geschlechterforschung ( 2.0h XX / 4.0 ECTS)
          • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Erwachsenen- und Berufsbildung (SKZ: 847, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Diversität in pädagogischen Feldern
        • Spezielle Theorien und Konzepte der pädagogischen Geschlechterforschung ( 2.0h XX / 4.0 ECTS)
          • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
            Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Masterstudium Sozial- und Integrationspädagogik (SKZ: 846, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Diversität in pädagogischen Feldern
        • Spezielle Theorien und Konzepte der pädagogischen Geschlechterforschung ( 2.0h XX / 4.0 ECTS)
          • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Psychologie (SKZ: 640, Version: 11W.4)
    • Fach: Feministische Wissenschaften/Gender Studies (Wahlfach)
      • WEW5.2 Feministische Wissenschaften/Gender Studies ( 0.0h LV / 12.0 ECTS)
        • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Psychologie (SKZ: 640, Version: 09W.1) qualifizierungspflichtig
    • Fach: Feministische Psychologie/Gender Studies (Wahlfach)
      • Feministische Psychologie/Gender Studies ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 09W.1)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • Feministische Wissenschaft/Gender Studies ( 0.0h LV / 12.0 ECTS)
        • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Slawistik (SKZ: 650, Version: 05W.4)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach (Wahlfach)
      • Modul: Feministische Wissenschaft/Gender Studies
        • Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Geschlechterforschung/Frauenforschung) ( 6.0h VO / 12.0 ECTS)
          • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Slawistik (SKZ: 850, Version: 11W.2)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • Modul: Feministische Wissenschaft/Gender Studies
        • Feministische Wissenschaft/Gender Studies ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Slawistik (SKZ: 850, Version: 05W.4)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Pflichtfach)
      • Modul: Feministische Wissenschaft/Gender Studies
        • Feministische Wissenschaft/Gender Studies ( 6.0h VO / 12.0 ECTS)
          • 197.001 Sex und Gender: Bildung, Politik und Verortungen in der Frauen- und Geschlechterforschung (2.0h PS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet