622.051 (09W) Spezifikation und Verifikation

Wintersemester 2009/10

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
07.10.2009 12:00 - 13:30 , HS 10 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Specification and Verification
LV-Art
Praktikum (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
18 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Englisch
LV-Beginn
07.10.2009
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen
Bitte beachten Sie dass der Kurs von Herrn Dr. Bollin in Englisch gehalten wird. Der Parallelkurs von Frau DI Pohl findet auf Deutsch statt.

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Gemeinsames Erarbeiten anhand von kleinen Aufgaben, teilweise in den Computerlabors.

Inhalt/e

Diese Lehveranstaltung ist eng an die Vorlesung Spezifikation und Verifikation gekoppelt und ergänzt deren Lehrinhalte durch praktische Anwendungsbeispiele.

Themen

  • Spezifikationssprache Z
  • Mengen, Multimengen, Relationen
  • Beweise
  • Code-Generierung

Lehrziel

Verstehen und Entwerfen von Z Spezifikationen (Zustandsraum, Initialzustand, Operations-Schemata). Verstehen und Durchführen von formalen Beweisen.

Erwartete Vorkenntnisse

Paralleler Besuch der Vorlesung Spezifikation und Verifikation.

Sonstige Studienbehelfe

Die in der LV verwendeten Z Spezifikationen werden mittels Latex und Eclipse erzeugt und sind auf jedem Rechner editierbar.

Literatur

Antoni Diller. Z An Introduction to Formal Methods. 2nd Ed. John Wiley & Sons. 1994. Jonathan Jacky. The Way of Z. Cambridge University Press. 1997.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Practical examples presented by student groups.

Inhalt/e

This practical class is tightly coupled to the lecture of specification and verification (Prof. Mittermeir).

Themen

  • Specification Language Z
  • Sets, Bags, Relations
  • Code Generation
  • Proofs

Lehrziel

Comprehension and generation of Z specifications (state-schema, initial schema, operation schema) and formal proofs.

Erwartete Vorkenntnisse

Lecture specification and verification.

Sonstige Studienbehelfe

All specifications are generated using Latex and Eclipse, which is a free software and can be run without problems on nearly any system.

Literatur

Antoni Diller. Z An Introduction to Formal Methods. 2nd Ed. John Wiley & Sons. 1994. Jonathan Jacky. The Way of Z. Cambridge University Press. 1997.

Prüfungsinformationen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Schriftlich, mehrere Mitarbeitsüberprüfungen ohne Unterlagen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Several written exam during the semester. No materials allowed.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Informatik und Informatikmanagement (SKZ: 884, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Angewandte Informatik (LI 2.3) (Pflichtfach)
        • Spezifikation und Verifikation ( 2.0h PR / 4.0 ECTS)
          • 622.051 Spezifikation und Verifikation (2.0h PR / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informatik (SKZ: 521, Version: 09W.3)
    • Fach: Spezifikation und Verifikation (Wahlfach)
      • Spezifikation und Verifikation ( 2.0h PR / 4.0 ECTS)
        • 622.051 Spezifikation und Verifikation (2.0h PR / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informatik (SKZ: 521, Version: 03W.1)
    • Fach: Spezifikation und Verifikation (Pflichtfach)
      • Spezifikation und Verifikation ( 2.0h PR / 4.0 ECTS)
        • 622.051 Spezifikation und Verifikation (2.0h PR / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Informatik (SKZ: 921, Version: 09W.1)
    • Fach: Spezifikation und Verifikation (Pflichtfach)
      • Spezifikation und Verifikation ( 2.0h PR / 4.0 ECTS)
        • 622.051 Spezifikation und Verifikation (2.0h PR / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Informatik (SKZ: 921, Version: 03W.1)
    • Fach: Spezifikation und Verifikation (Pflichtfach)
      • Spezifikation und Verifikation ( 2.0h PR / 4.0 ECTS)
        • 622.051 Spezifikation und Verifikation (2.0h PR / 4.0 ECTS)
  • Diplomstudium Informatik (SKZ: 880, Version: 02W)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Angewandte Informatik inkl. Vertiefungsfach (Pflichtfach)
        • Spezifikation und Verifikation ( 2.0h PR / 4.0 ECTS)
          • 622.051 Spezifikation und Verifikation (2.0h PR / 4.0 ECTS)
  • Diplomstudium Informatik (SKZ: 880, Version: 02W)
    • 3.Abschnitt
      • Fach: Angewandte Informatik und Vertiefungsfach (Pflichtfach)
        • Spezifikation und Verifikation ( 2.0h PR / 4.0 ECTS)
          • 622.051 Spezifikation und Verifikation (2.0h PR / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2020/21
  • 622.051 UE Spezifikation und Verifikation (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 622.051 UE Spezifikation und Verifikation (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 622.051 UE Spezifikation und Verifikation (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 622.051 UE Spezifikation und Verifikation (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 622.051 UE Spezifikation und Verifikation (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 622.051 UE Spezifikation und Verifikation (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 622.051 UE Spezifikation und Verifikation (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 622.051 UE Spezifikation und Verifikation (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 622.051 PR Spezifikation und Verifikation (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2010/11
  • 622.051 PR Spezifikation und Verifikation (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2009/10
  • 622.052 PR Spezifikation und Verifikation (2.0h / 4.0ECTS)