197.002 (08W) Gender, "Race", Class... - Ungleichheitsrelationen in globaler Dimension aus gendertheoretischer Perspektive

Wintersemester 2008/09

Anmeldefrist abgelaufen.
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
LV-Art
Vorlesung-Übung (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
35 (60 max.) Anzahl der tatsächlich angemeldeten Studierenden
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
24.10.2008
Anmerkungen
Prüfungstermin: 30.01.2009 von 13:00-15:00 HS 4 Gastvortragende in dieser LV sind: OE Integriert studieren (Andreas Jeitler & Mark Wassermann) ÖH Queer-Referat (Johannes Dollinger) ÖH Frauen-Referat ( Elke Strobl, Patrick Kwasniewski, Christian Thanner, Benedikt Maximilian Mayer) Zentrum für Frauen- und Geschlechterstudien (Sabrina Nepozitek)

Zeit und Ort

Tag von - bis Raum Details
Fr, 24.10.2008 13:00 - 17:00 Z.1.29 Einzeltermin
Fr, 07.11.2008 13:00 - 17:00 HS 5 Einzeltermin
Sa, 08.11.2008 09:00 - 13:00 I.1.44 Einzeltermin
Fr, 05.12.2008 13:00 - 17:00 I.1.44 Einzeltermin
Sa, 06.12.2008 09:00 - 15:00 I.1.44 Einzeltermin
Fr, 16.01.2009 13:00 - 17:00 HS 5 Einzeltermin
Sa, 17.01.2009 12:00 - 16:00 HS 7 Einzeltermin
Fr, 30.01.2009 13:00 - 15:00 HS 4 Einzeltermin

LV-Beschreibung

Inhalt/e

In dieser einführenden Lehrveranstaltung sollen entlang von Grundbegriffen der Interdependenz und Intersektionalität (Geschlecht, Ethnizität, Klasse, Behinderung, sexuelle Orientierung, geopolitische Verortungen), globale Ungleichheitsrelationen in Theorie und Praxis besprochen werden. Gemäß der Schwerpunkte der Studieneingangsphase „Einführung in wissenschaftstheoretische Fragestellungen“ und „Wissenschaft und Gesellschaft“ (§12.2) wird die Lehrveranstaltung wissenschaftstheoretische Fragestellungen unter der Perspektive von Interdependenz, Empowerment und Emanzipatorischer Forschung betrachten. Zentrale Themenfelder der Interdependenz wie beispielsweise Betroffenenkontrollierte Forschung, Emancipatory Research, Migration/Transmigration, der/die/das Fremde u.a. und deren Zusammenhang mit wissenschaftstheoretischen Fragestellungen einerseits und mit aktuellen sozialen Bewegungen weltweit andererseits sollen gemeinsam bearbeitet. Durch eine stark interdisziplinäre Ausrichtung sollen die Studierenden in die Lage versetzt werden selbst interdependente Schnittstellen in ihren eigenen wissenschaftlichen Arbeiten zu behandeln und umzusetzen. Die Verknüpfung von sozialen Ungleichheiten in globaler Dimension, von Emanzipatorischer Forschung, Betroffenenkontrollierter Forschung, Feministischer und Kritischer Wissenschaftstheorie mit den Inhalten und Anliegen der eigenen Studienrichtungen sollen eingeübt werden. Gastvortragende in dieser LV sind: OE Integriert studieren (Andreas Jeitler & Mark Wassermann) ÖH Queer-Referat (Johannes Dollinger) ÖH Frauen-Referat ( Elke Strobl, Patrick Kwasniewski, Christian Thanner, Benedikt Maximilian Mayer) Zentrum für Frauen- und Geschlechterstudien (Sabrina Nepozitek)

Prüfungsinformationen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Prüfungstermin: 30.01.2009 von 13:00-15:00 HS 4

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Angewandte Musikwissenschaft (SKZ: 636, Version: 07W.2)
    • Fach: Musik und verwandte Fächer (Pflichtfach)
      • Modul: § 8.4 Gebundene Wahlfächer III: Musikwissenschaft und verwandte Fächer (4 W III)
        • Geisteswissenschaft inkl. Musikwissenschaft ( 2.0h VO, SE, KU / 4.0 ECTS)
          • 197.002 Gender, "Race", Class... - Ungleichheitsrelationen in globaler Dimension aus gendertheoretischer Perspektive (2.0h VU / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Musikwissenschaft (SKZ: 636, Version: 07W.2)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 18.0 ECTS)
        • 197.002 Gender, "Race", Class... - Ungleichheitsrelationen in globaler Dimension aus gendertheoretischer Perspektive (2.0h VU / 4.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Besonderer Studienbereich Friedensstudien (SKZ: 900, Version: 05S)
    • Fach: Innergesellschaftliche Gewalt (Fach)
      • Innergesellschaftliche Gewalt ( 2.0h KU / ECTS)
        • 197.002 Gender, "Race", Class... - Ungleichheitsrelationen in globaler Dimension aus gendertheoretischer Perspektive (2.0h VU / 4.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Wahlfach-Studium Feministische Wissenschaft - Gender Studies (SKZ: 600b, Version: 04W)
    • Fach: Einführung in die Feministische Wissenschaft / Gender Studies (Pflichtfach)
      • Gender, "Race", Class... - Ungleichheitsrelationen in globaler Dimension aus gendertheoretischer Perspektive ( 2.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 197.002 Gender, "Race", Class... - Ungleichheitsrelationen in globaler Dimension aus gendertheoretischer Perspektive (2.0h VU / 4.0 ECTS)
  • Diplomstudium Erwachsenen- und Berufsbildung - Studienzweig (SKZ: 459, Version: 02W.3)
    • Fach: Wissenschaftstheorie (Pflichtfach)
      • Wissenschaftstheorie ( 2.0h VO, SE / 4.0 ECTS)
        • 197.002 Gender, "Race", Class... - Ungleichheitsrelationen in globaler Dimension aus gendertheoretischer Perspektive (2.0h VU / 4.0 ECTS)
  • Diplomstudium Schulentwicklung und Beratung - Studienzweig (SKZ: 457, Version: 02W.3)
    • Fach: Wissenschaftstheorie (Pflichtfach)
      • Wissenschaftstheorie ( 2.0h VO, SE / 4.0 ECTS)
        • 197.002 Gender, "Race", Class... - Ungleichheitsrelationen in globaler Dimension aus gendertheoretischer Perspektive (2.0h VU / 4.0 ECTS)
  • Diplomstudium Sozialpädagogik und Integrationspädagogik - Studienzweig (SKZ: 458, Version: 02W.3)
    • Fach: Wissenschaftstheorie (Pflichtfach)
      • Wissenschaftstheorie ( 2.0h VO, SE / 4.0 ECTS)
        • 197.002 Gender, "Race", Class... - Ungleichheitsrelationen in globaler Dimension aus gendertheoretischer Perspektive (2.0h VU / 4.0 ECTS)
  • Diplomstudium Philosophie (SKZ: 296, Version: 02W.2)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Weiteres Lehrangebot des Instituts für Philosophie (Pflichtfach)
        • Freies Wahlfach Seminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
          • 197.002 Gender, "Race", Class... - Ungleichheitsrelationen in globaler Dimension aus gendertheoretischer Perspektive (2.0h VU / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet