160.321 (06W) Projektarbeit: Psychodramaforschung

Wintersemester 2006/07

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.10.2006 14:30 - 16:00 , N.2.35
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
40 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.10.2006
Anmerkungen
Die Beschreibung zur Lehrveranstaltungsanmeldung finden Sie unter http://www.uni-klu.ac.at/uniklu/doku/zeus_help/zeus_student.html Anwesenheitspflicht bedeutet, dass Sie maximal drei Termine versäumen dürfen. Stellen Sie die schriftlichen Arbeiten bis spätestens 28.2.2007 (nachdrückliche Empfehlung) als Upload in Claroline oder senden Sie via e-mail an den LV-Leiter. Die Noten werden in ZEUS eingetragen und gehen zusätzlich monatlich in Papierform und von Hand unterschrieben als Sammelzeugnis an die Studienabteilung.

LV-Beschreibung

Lehrmethodik

Vortrag, Demonstration, Übung, Videopräsentation, Gruppenberatung, Supervision und Coaching

Fernstudium Informationen:

http://www.fernuni-hagen.de/PSYCHINST/Psychinstitut.html http://www.open.ac.uk/socialsciences/psychology/index.html http://www.esc.ac.at http://www.shef.ac.uk/psychotherapy

Inhalt/e

Psychodramaforschung wird von DiplomandInnen durchgeführt in bestimmten: Störungsgruppen (Bsp. Schizophrenie, Autismus und ADHS); Altersgruppen (Kinder, Jugendliche, Ewachsene); Anwendungsfeldern (Familie, Mütter, Psychoonkologie, Schule, Märchen, Prophylaxe, Prävention, Verkehrspsychologie, Personal- und Organisationsentwicklung, Leistungssport, Malerei); Formaten (Beratung, Training, Coaching, Psychotherapie); und Psychotherapiegeschichte. Der Qualitätsentwicklung soll besonderes Augenmerk geschenkt werden.

Themen

  • 04.10. Vorbesprechung: Orientierung, Referatseinteilung
  • 11.10. Marineau, R. (2003). Spontaneity training and role-retraining [DVD]. Université du Québec à Trois-Riviéres: Daewov Digital.
  • 18.10. Wildhaber, H., M. A. (2006). Morenos Wirken in Bad Vöslau von 1918 - 1925. Alpen-Adria Universität Klagenfurt, unv. Diplomarbeit.
  • 25.10. Egger, K. Historischer Rückblick
  • 08.11. Tillian, S. Mag. Forumtheater und Psychodrama
  • 15.11. Pachoinig, O. Kriegstrauma
  • 22.11. Zwischenevaluation
  • 29.11. Ebenberger, A. M. Steht die katholische Kirche vor dem institutionellen Burnout. Götz, I. Lebenslügen.
  • 06.12. Haslacher, D. R. Offene Jugendarbeit.
  • 13.12. Grauf, I. (2006). Märchen. Alpen-Adria Universität Klagenfurt, unv. Diplomarbeit.
  • (20.12.-03.01.2007 studentische Ferien)
  • 10.01. Niederbichler, B. Verkehrspsychologie. Truppe, G. Psychosomatik.
  • 17.01. Landsiedler, A. (2006). Unterricht des Herzens. Psychodrama mit Kindern in der Schule. Ein Projekt zur Gewaltprävention und Kommunikation. Alpen-Adria Universität Klagenfurt, unv. Diplomarbeit.
  • 24.01. Gastvortrag Dr. R. Waldl (Wien). http://www.uni-klu.ac.at/uniklu/va/va.jsp?nav=s&vanr=22183
  • 31.1. Abschluss, Reflexion

Schlagworte

Psychodrama, Qualitätsentwicklung

Lehrziel

Projekt-, Diplomarbeiten und Dissertationen (Mitbetreuung, Vorbegutachtung) sollen in diesem Rahmen der Gruppe konzipiert, besprochen und abgeschlossen werden.

Erwartete Vorkenntnisse

IL Psychodramaforschung und Psychodramapraxis PS/IL: Dramatische und humanistische Ansätze der Psychotherapie oder SE/IL: Die Praxis dramatischer Verfahren in der Psychotherapie. Empfohlen ab einem Jahr nach I. Diplomprüfung mit Selbsterfahrung, Praktikum und Supervision mit Psychodrama. Siehe meinen Leitfaden unter https://www2.uni-klu.ac.at/claroline/160321 (Documents/Leitfäden...)

Sonstige Studienbehelfe

Passende Texte vom Lehrveranstaltungsleiter sind im Semesterapparat (bitte so zurücklegen wie vorgefunden) und unter http://www.uni-klu.ac.at/uniklu/org/visitenkarte.jsp?username=mwieser Deutsche Gesellschaft für Psychologie (Hrsg.).(1997). Richtlinien zur Manuskriptgestaltung. (2. überarbeitete und erweiterte Auflage). Göttingen: Hogrefe. Neues Original: http://www.apastyle.org/index.html Hilfreiches unter http://homepage.univie.ac.at/germain.weber/ http://www.psydrama.com http://www.oebig.at http://www.schuhfried.at/ http://web.utanet.at/gkpp/ http://www.psyres-stuttgart.de/ http://sip.medizin.uni-ulm.de/abteilung/index.html http://www.wbpsychotherapie.de http://www.uni-duesseldorf.de/WWW/MedFak/psysoma/klindoku.htm http://www.hoka.ch http://80.253.110.209/site/cms/contentViewArticle.asp?article=1070 http://www.psychotherapyresearch.org http://www.experiential-researchers.org/index.html

Literatur

Ein Semesterapparat ist in der Bibliothek in Ebene 3, Monographielesesaal, aufgestellt (bitte so zurücklegen wie vorgefunden). http://www.oeagg.at/psychodrama.htm http://www2.uibk.ac.at/zwiko/lehre/universitaetslehrgaenge/ http://www.inscenario.de http://www.pib-zentrum.de/bildung/biblio/suche.php http://www.hardtwaldklinik2.de/ http://www.kliniken-groenenbach.de/fram/5framequali.htm http://members.tripod.com/~portaroma/studies_in_treatment_effects.htm http://www.asgpp.org/02ref/index.htm http://courses.wcupa.edu/ttreadwe/courses/02courses/index.html http://coral.wcupa.edu/Psy513WebPage/Sociometryweb/ http://coral.wcupa.edu/Psy513WebPage/ http://www.zambula.demon.co.uk/Research/index.htm http://www.iagp.com http://members.tripod.com/~portaroma/iagp_pd.htm Recherche: http://www.uni-klu.ac.at/ub/ub-edv/online-dbs/ (Medline, PsycINFO, PsyNDEX). Zu bestimmten Zeiten ist Bibliothekspersonal unterstützend vor Ort. Fernleihe: http://www.subito-doc.de/.

Link auf weitere Informationen

https://www2.uni-klu.ac.at/claroline/160321/

Prüfungsinformationen

Prüfungsinhalt/e

Bei Kleingruppenarbeiten sollen die Kapitel namentlich gekennzeichnet werden, um die Noten differenzieren zu können. Die Seitenangaben verstehen sich dann pro Gruppenmitglied.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Ein Zeugnis kann durch einen Vortrag und/oder eine schriftliche Fassung des Erarbeiteten im Umfang von 15 - 20 Seiten erworben werden. Laufende Mitarbeit.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Diplomstudium Psychologie (SKZ: 298, Version: 04W.4) qualifizierungspflichtig
    • 2.Abschnitt
      • Fach: WF I: Klinsch-psychologische Interventionen und Psychotherapie (Pflichtfach)
        • Projektarbeit ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
          • 160.321 Projektarbeit: Psychodramaforschung (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet