310.262 (03S) Kombinatorik und Graphentheorie

Sommersemester 2003

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.03.2003 14:30 - 15:15 , HS 2
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
LV-Art
Vorlesung
Semesterstunde/n
3.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.5
Anmeldungen
15 Anzahl der tatsächlich angemeldeten Studierenden
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
06.03.2003

LV-Beschreibung

Inhalt/e

Diese Vorlesung bietet eine Einf¿hrung in die abz¿hlende Kombinatorik und Graphentheorie. Folgende Kapitel sind geplant:

Themen

  • Schubfachprinzip
  • Elementare Abz¿hlprobleme
  • Binomischer Lehrsatz und verwandte Identit¿ten
  • Partitionen
  • Das Prinzip von Inklusion und Exklusion
  • Erzeugende Funktionen
  • Die Urspr¿nge der Graphentheorie
  • B¿ume
  • F¿rbungen und Matchings
  • Planare Graphen

Lehrziel

Die F¿higkeit Methoden der diskreten Mathematik selbst anwenden zu k¿nnen. Dies soll durch zahlreiche Beispiele zu den Vorlesungsinhalten erreicht werden.

Literatur

R.A. Brualdi, Introductory combinatorics R. Diestel, Graphentheorie (http://www.math.uni-hamburg.de/home/diestel/books/graphentheorie/) J.H. van Lint and R.M. Wilson, A course in combinatorics (Lehrbuchsammlung) D.B. West, Introduction to Graph Theory (Lehrbuchsammlung)

Link auf weitere Informationen

http://www.uni-klu.ac.at/~ifischer/

Prüfungsinformationen

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet