530.005 (21W) Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002)

Wintersemester 2021/22

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.10.2021 14:30 - 16:00 Z.0.01 On Campus
Nächster Termin:
30.11.2021 14:30 - 16:00 Z.0.01 On Campus
Nächster gültiger Termin:
30.11.2021 14:30 - 16:00 Online Off Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
BKSB0201UL, RUB02001UL, SLC02001UL
LV-Titel englisch
Introduction to literary methods (Slavonic Studies generally)
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
14 (50 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Bosnisch , Deutsch , Englisch , Französisch , Kroatisch , Italienisch , Russisch , Slowenisch , Serbisch
LV-Beginn
05.10.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

„Zusätzlich zu den unten angeführten Zuordnungen (s. Position im Curriculum) entspricht diese LV im Bachelorstudium „Unterrichtsfach Bosnisch-Kroatisch-Serbisch (BKS)“ der LV BKS.B02“ und im Bachelorstudium "Unterrichtsfach Russisch" der LV  RUB.002.

Seniorstudium Liberale
Ja

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Lehrveranstaltung verfolgt das Ziel, Studierende der Slawistik mit einem ersten geeigneten theoretischen Instrumentarium auszustatten, um an einen literarischen Text professionell, kritisch und nicht zuletzt mit Genuss heranzugehen. Es gilt aufzuzeigen, wie literarische Werke funktionieren, um nachzuspüren, wie literarische Werke kritisch und kreativ mit der außerliterarischen Realität umgehen:

Vertrautheit mit der basic-Austattung zur Literaturanalyse sowie mit grundlegenden Begriffen der Literaturtheorie

Lehrmethodik

Frontalunterricht & konstruktivistischer Lehr- und Lernzugang (Textanalyse im Unterricht auf Basis der jeweils im Vorfeld  erfolgten selbständigen Lektüre literarischer Textbeispiele)

Inhalt/e

Literatur ist „ein Kunstgriff“, schrieb der formalistische Literaturtheoretiker Viktor Šklovskij. Literatur ist „ein Schrank“, schrieb der russische Autor Daniil Charms. Literatur ist „die Subjektivität einer Gesellschaft in permanenter Revolution“, schrieb der französische Autor Jean-Paul Sartre. 

Literatur braucht kein Mensch - hört man oft heutzutage, außer Unterhaltungsliteratur.

Ist es so? 

Was ist denn Literatur? Was unterscheidet einen literarischen von einem nicht-literarischen Text? Wer entscheidet darüber, was Literatur ist und was nicht? Worin besteht das Besondere der Literatur? Worin bestehen Sinn und Funktion der Literaturwissenschaft? In dieser Vorlesung wollen wir versuchen, uns grundlegenden Fragen anzunähren, wie: Was ist der Gegenstand der Literaturwissenschaft, was macht die Disziplin „Literaturwissenschaft“ selbst aus und mit welchen Theorien, Methoden und Instrumenten arbeitet sie?

Themen:

  • Was ist Literatur? 
  • Was ist Literaturwissenschaft? 
  • Methoden der Literaturwissenschaft
  • Aktuelle Themen der Literaturwissenschaft: Identität, Gedächtnis usw.
  • Gattungen: Prosa, Lyrik, Drama 

Erwartete Vorkenntnisse

Keine - nur Interesse an der Sache. Und wenn Sie kein Interesse haben, werden Sie es schon entwickeln! 

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

Keine

Literatur

Wird in Moodle bekannt gegeben und teilweise zur Verfügung gestellt.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

aus jetziger Sicht: Präsenzprüfung

Prüfungsmethode/n

Darstellung, Erläuterung und Anwendung der im Unterricht erarbeiteten Begriffe, Zugänge und Theorien 

Prüfungsinhalt/e

- Vorlesungsstoff

- im Unterricht bearbeitete Primärtexte und theoretische Literatur

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

- Vollständigkeit der Informationen 

- Anwendungskompetenz

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Bosnisch-Kroatisch-Serbisch (BKS) (SKZ: 403, Version: 19W.2)
    • Fach: Philologische Basisausbildung 1 (Pflichtfach)
      • BKS.B02 Einführung in die Literaturwissenschaft ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 530.005 Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Russisch (SKZ: 426, Version: 19W.2)
    • Fach: Philologische Basisausbildung 1 (Pflichtfach)
      • RUB.002 Einführung in die Literaturwissenschaft ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 530.005 Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Slowenisch (SKZ: 428, Version: 15W.2)
    • Fach: Philologische Basisausbildung 1 (Pflichtfach)
      • SLC.002 Einführung in die Literaturwissenschaft ( 2.0h VC, VO / 3.0 ECTS)
        • 530.005 Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Slowenisch (SKZ: 428, Version: 19W.2)
    • Fach: Philologische Basisausbildung 1 (Pflichtfach)
      • SLC.002 Einführung in die Literaturwissenschaft ( 2.0h VC, VO / 3.0 ECTS)
        • 530.005 Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Slowenisch (SKZ: 428, Version: 17W.2)
    • Fach: Philologische Basisausbildung 1 (Pflichtfach)
      • SLC.002 Einführung in die Literaturwissenschaft ( 2.0h VC, VO / 3.0 ECTS)
        • 530.005 Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Slawistik (SKZ: 650, Version: 17W.2)
    • Fach: Literaturwissenschaft 1 (Russisch) (Pflichtfach)
      • PF 9.2 Literaturwissenschaftliche Methoden ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 530.005 Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Slawistik (SKZ: 650, Version: 17W.2)
    • Fach: Literaturwissenschaft 1 (B/K/S) (Pflichtfach)
      • PF 9.2 Literaturwissenschaftliche Methoden ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 530.005 Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Slawistik (SKZ: 650, Version: 17W.2)
    • Fach: Literaturwissenschaft 1 (Slowenisch) (Pflichtfach)
      • PF 9.2 Literaturwissenschaftliche Methoden ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 530.005 Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Slawistik (SKZ: 650, Version: 05W.4)
    • Fach: Literaturwissenschaft (Pflichtfach)
      • Modul: Literaturwissenschaft 1
        • Einführung in die literaturwissenschaftlichen Methoden ( 2.0h VO / 4.0 ECTS)
          • 530.005 Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h VC / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2020/21
  • 530.005 VC Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002; BKS.B02; RUB.002) (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 530.005 VC Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 530.005 VC Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 530.005 VC Einführung in die Literaturwissenschaftlichen Methoden (Lit. Wiss. Methoden; für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 530.005 VC Einführung in die literaturwissenschaftlichen Methoden (für alle SlawistInnen) (= LA neu: EInführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 530.005 VC Einführung in die literaturwissenschaftlichen Methoden (für alle SlawistInnen) (= LA neu: EInführung in die Literaturwissenschaft, SLC.002) (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 530.005 VK Einführung in die literaturwissenschaftlichen Methoden (für alle SlawistInnen) (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 530.005 VK Einführung in die literaturwissenschaftlichen Methoden (für alle SlawistInnen) (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 530.005 VK Einführung in die literaturwissenschaftlichen Methoden (für alle SlawistInnen) (2.0h / 4.0ECTS)