140.040 (22S) Soziologie: Märkte, Konsum und Kultur

Sommersemester 2022

Beginn der Anmeldefrist
31.01.2022 00:00

Erster Termin der LV
03.03.2022 08:30 - 10:15 S.2.37 On Campus
Nächster Termin:
17.03.2022 08:30 - 10:30 S.2.37 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Sociology: Markets and consumer culture
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
0 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
03.03.2022

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Nach Abschluss dieser Lehrveranstaltung sind die Studierenden in der Lage die Relevanz einer soziologischen Perspektive auf das gesellschaftliche Konsumverhalten zu erkennen. Sie sind befähigt sozial-kulturelle und wirtschaftliche Zusammenhänge im Alltagsleben zu analysieren und zu beurteilen. Die Studierenden können ihre erworbenen Kenntnisse auf neue Kontexte übertragen und in sozialwissenschaftlichen Diskussionen anwenden.

Lehrmethodik

  • Exploratives Lehrverfahren (Arbeitsaufträge, Feldforschung)
  • mündliche/schriftliche Einzel- oder Gruppenbeiträge zu ausgewählten Themengebieten
  • mündliche Diskussionen und Stellungnahmen in der Gruppe

Inhalt/e

Die Lehrveranstaltung befasst sich mit der Bedeutung von Märkten und Konsum in unserem Alltagsleben. Märkte sind in unserem Leben dermaßen vertraut, dass sie geradezu natürlich erscheinen. Die LV dient allerdings dazu ihre selbstverständliche Existenz sowie ihre Bedeutung zu ergründen.

Wir hinterfragen und untersuchen Themen wie Freizeit, Essen und Trinken, unsere Idee von "Zu Hause",  Sexualität, Technologien, Gesundheit, etc. um herauszufinden, wie unser alltägliches Leben durch Konsumpraktiken geschaffen und reproduziert wird. 

Wir stellen Selbstverständliches in Frage, beobachten menschliches (Konsum-)Verhalten und analysieren Normen, Rituale sowie Routinen in Verbindung mit dem Begriff "Konsumkultur." Theoretische und praktische Ansätze aus der Soziologie werden hierbei vorgestellt und auf reale, alltägliche Situationen angewendet. 

Erwartete Vorkenntnisse

Praxis im wissenschaftlichen Arbeiten (empfohlen):

  • Recherchetechniken
  • wissenschaftliches Schreiben (beispielsweise Verfassung einer vorwissenschaftlichen Arbeit)
  • Zitieren und Quellenangaben

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

keine

Literatur

Vorwiegend englische Literatur wird verwendet und in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Link auf weitere Informationen

https://moodle.aau.at/

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

  • Diskussionsbereitschaft
  • Schriftliche Abschlussarbeit

Prüfungsinhalt/e

Kriterien und Inhalte der Abschlussarbeit werden in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

  • Regelmäßige Anwesenheit
  • Aktive Teilnahme an den Diskussionen
  • Die Abschlussarbeit erfüllt die Kriterien, welche in der LV besprochen werden

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 18W.1)
    • Fach: Soziologie (Pflichtfach)
      • 6.2 Soziologie ( 0.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 140.040 Soziologie: Märkte, Konsum und Kultur (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Fach: Soziologie einschl. Empirische Sozial- und Wirtschaftsforschung (Pflichtfach)
      • §9(1) Soziologie ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 140.040 Soziologie: Märkte, Konsum und Kultur (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2021/22
  • 140.040 SE Soziologie: Soziale Netzwerke (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 140.040 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 140.040 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 140.040 SE Sociology (in English) (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 140.040 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 140.040 SE Sociology (Seminar in English) (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 140.040 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 140.040 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 140.040 SE Soziologie (2.0h / 4.0ECTS)