320.043 (20W) Systemtheoretische Ansätze (B 6.1, B 4.3 alt)

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
01.10.2020 17:00 - 19:30 , Z.0.01 On Campus
Nächster Termin:
29.10.2020 17:00 - 19:30 , Z.0.01 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Systems Theory Approaches (B 6.1, B 4.3 alt)
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
90%
Semesterstunde/n
3.0
ECTS-Anrechnungspunkte
7.0
Anmeldungen
14 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
01.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, bei Studierenden ein Interesse an einem systemtheoretisch geschulten Blick auf die Welt zu wecken. Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars haben die Teilnehmer*innen Kenntnis über verschiedene systemtheoretische Ansätze, sowie einen ersten Einblick in die Einsatzmöglichkeiten dieser Ansätze für das Fach Geographie. Sie sind weiters in der Lage, mit am Beginn schwer zugänglichen systemtheoretischen Texten, gekonnt umzugehen.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

  • Vortrag
  • Close Reading
  • Diskussion

Inhalt/e

Im Seminar werden geographisch relevante systemtheoretische Ansätze gemeinsam besprochen. So werden die grundlegenden Begriffe und Konzepte sowohl natur- als auch sozialwissenschaftlicher Systemtheorien thematisiert. Besonders vertieft wird hierbei der operative Konstruktivismus von Niklas Luhmann, dessen Systemtheorie nicht zuletzt wegen ihres topologischen Raum- und Grenzverständnisses, für geographische Beobachter*innen von Interesse ist.

Das Seminar umfasst mindestens folgende Themen:

  •     Denken in Systemen
  •     Gemeinsamkeiten und Unterschiede verschiedener systemtheoretischer Ansätze
  •     Allgemeine Systemtheorie
  •     Kybernetische Beobachtungstheorie
  •     Paradoxie
  •     System-Umwelt Verhältnisse
  •     Komplexität
  •     Selbstreferenz
  •     Sinn

Erwartete Vorkenntnisse

Bereitwilligkeit sich auf das Thema einzulassen.

Literatur

Literatur wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

  • Präsentation
  • Hausarbeit
  • Fachgespräch

Prüfungsinhalt/e

Alle in der LV genannten Aufgaben, wissenschaftlichen Texte und Unterlagen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Eine positive Bewertung der LV ergibt sich, wenn

  • alle in der LV genannten Aufgaben erfüllt/abgegeben werden 
  • eine aktive Teilnahme an Diskussionen auf Basis der Lektüre der für die LV angegebenen wissenschaftlichen Texte erfolgt und
  • jeder einzelne Prüfungsteil positiv absolviert wird.

Die Anwesenheit von mindestens 80 % der LV-Einheiten ist verpflichtend.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Besonderer Studienbereich Nachhaltigkeit (SKZ: 999, Version: 12W.1)
    • Fach: LV-Pool (Wahlfach)
      • Nachhaltigkeit ( 4.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 320.043 Systemtheoretische Ansätze (B 6.1, B 4.3 alt) (3.0h SE / 7.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 17W.1)
    • Fach: Integrative Geographie / Globaler Wandel (Pflichtfach)
      • B 4.3 Systemtheoretische Ansätze ( 0.0h SE / 7.0 ECTS)
        • 320.043 Systemtheoretische Ansätze (B 6.1, B 4.3 alt) (3.0h SE / 7.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 20W.1)
    • Fach: Vertiefung der Geographie (Pflichtfach)
      • B6.1 Hauptseminar ( 0.0h SE / 5.0 ECTS)
        • 320.043 Systemtheoretische Ansätze (B 6.1, B 4.3 alt) (3.0h SE / 7.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 12W.2)
    • Fach: Integrative Geographie / Globaler Wandel (Pflichtfach)
      • B 4.3 Systemtheoretische Ansätze ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 320.043 Systemtheoretische Ansätze (B 6.1, B 4.3 alt) (3.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Nachhaltigkeit (Version: 15W.1)
    • Fach: Nachhaltigkeit (Pflichtfach)
      • Vertiefung Nachhaltige Entwicklung, Schwerpunkt Methoden ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 320.043 Systemtheoretische Ansätze (B 6.1, B 4.3 alt) (3.0h SE / 7.0 ECTS)
  • Erweiterungsstudium (UG §54a) Nachhaltige Entwicklung und Energie (NhEE) (ES) (SKZ: 011, Version: 20W.1)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach 1: Vertiefung zu Nachhaltiger Entwicklung (Wahlfach)
      • 3.1 Lehrveranstaltungen aus Vertiefung zu Nachhaltiger Entwicklung ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 320.043 Systemtheoretische Ansätze (B 6.1, B 4.3 alt) (3.0h SE / 7.0 ECTS)
  • Erweiterungsstudium (UG §54a) Nachhaltige Entwicklung und Energie (NhEE) (ES) (SKZ: 011, Version: 20W.1)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach 3: Spezialisierung in einem der Vertiefungsfächer (Wahlfach)
      • 5.1 Lehrveranstaltungen Spezialisierung in einem der Vertiefungsfächer ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 320.043 Systemtheoretische Ansätze (B 6.1, B 4.3 alt) (3.0h SE / 7.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 320.043 SE Systemtheoretische Ansätze (B 4.3) (3.0h / 7.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 320.043 SE Systemtheoretische Ansätze - Studying social networks: theory, methods, and analysis (B 4.3) (3.0h / 7.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 320.043 SE Systemtheoretische Ansätze (B 4.3) (3.0h / 7.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 320.043 SE Systemtheoretische Ansätze (B 4.3) (3.0h / 8.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 320.043 SE B 4.3 Systemtheoretische Ansätze (3.0h / 8.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 320.043 SE B 4.3 Systemtheoretische Ansätze (3.0h / 8.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 320.043 SE B 4.3 Systemtheoretische Ansätze (3.0h / 8.0ECTS)