602.502 (20W) Sustainable Energy Management 1: Climate Change & Humans

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
09.10.2020 10:00 - 12:30 , online Off Campus
Nächster Termin:
13.11.2020 10:00 - 12:30 , online Off Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Sustainable Energy Management 1: Climate Change & Humans
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
21 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Englisch
LV-Beginn
09.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Online classroom -> https://campus.aau.at/studium/course/104941/elearning/goto


This course, after a principal introduction to the basics of anthropogenic climate change, will cover social-science perspectives on human transactions with climate change. This initially encompasses questions of public perceptions and risk perception in particular. The course then dives deeper into the issue of climate change mitigation and adaptation intentions and associated constructs such as beliefs and world views. Further focusing on the issue of mitigation, the course than explores the issue of social acceptance of renewable energy technologies, linking back to theoretical input on social scientist theories of human climate change transactions. The lecture will equip students with a good understanding of the fundamentals of climate change, associated climate change strategies, with a particular focus on social science aspects of individual but equally socio-political agency with regards to climate change.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Lehrvortrag, Literaturstudium, Gruppenarbeiten, Recherchen, Präsentationen, Diskussionen

Lecture, literature reviews, group work, presentations, discussions

Inhalt/e

Climate change basics & the IPCC reports

Climate change mitigation, adaptation and geo-engineering

Risk perception

Polarization in climate change  perception and action

Social acceptance of renewable energy technologies

Literatur

Wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben bzw. zur Verfügung gestellt und soll als Teil der Gruppenarbeit auch durch die StudentInnen selbst definiert werden

Will be announced/provided during course and must also be defined by students themselves in group work.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

schriftlich

Prüfungsinhalt/e

Stoff der LV aus dem Semester

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Erweiterungscurriculum Nachhaltigkeit (Version: 15W.1)
    • Fach: Nachhaltigkeit (Pflichtfach)
      • Vertiefung Nachhaltige Entwicklung, disziplinärer Schwerpunkt ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 602.502 Sustainable Energy Management 1: Climate Change & Humans (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium International Business and Economics (SKZ: 516, Version: 19W.1)
    • Fach: Sustainable Energy Management (Wahlfach)
      • 14.1 Sustainable Energy Management 1 ( 0.0h VO, VI, VC / 4.0 ECTS)
        • 602.502 Sustainable Energy Management 1: Climate Change & Humans (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet