816.113 (20W) Gender & Diversität, Körper, Identitäten

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.10.2020 15:30 - 17:00 , HS 11 On Campus
Nächster Termin:
14.12.2020 15:30 - 19:00 , Online-Veranstaltung Off Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Gender & Diversity, Body, Identities
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
13 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Englisch
LV-Beginn
05.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden lernen die soziale Situiertheit von Wissen und Technik zu erkennen; Merkmale und Grenzen ethnozentrischer, Objektivität behauptender Wissensansprüche zu analysieren; aufzuzeigen, wie individuelle und kollektive Identitäten, Genderordnungen und deren Repräsentationen sowie Körperbilder durch Wissenschaft und Technik konstruiert und verstetigt werden; auf Basis vertiefter Kenntnisse alternativer (feministischer und anderer) Theorien Gegenentwürfe zu gängigen Wissenschafts-, Technik- und Gesellschaftsvorstellungen zu entwickeln.

Lehrmethodik

Vorbereitende Lektüre, Diskussion, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, Input der LV-Leitung

Inhalt/e

Diese Lehrveranstaltung bietet einen Überblick über die Auseinandersetzung mit Geschlecht, Rasse und anderen Praktiken der Differenzierung und Zusammengehörigkeit in der Wissenschafts- und Technikforschung. Wissenschaft beansprucht oft Objektivität und Technik wird in der Öffentlichkeit häufig noch immer als neutral gesehen, auch wenn hinzugefügt wird, dass diese gesellschaftlich für „gute“ oder „schlechte“ Zwecke benutzt werden könne. Diesem positivistischen Bild halten die science and technology studies (STS), vor allem feministische Ansätze, spätestens seit den 1970er Jahren entgegen, dass es keine klare Trennung zwischen Wissenschaft, Technik und Gesellschaft gibt. In diesem Seminar beschäftigen wir uns einerseits mit Vorstellungen über „den Wissenschaftler“ und mit der Situiertheit von Wissenschafter*innen entlang von sich überkreuzenden Achsen der Ungleichheit (gender, sex, race, class …). Andererseits befassen wir uns auch damit, wie Wissenschaft und Technologien in die Produktion und Klassifikation von Differenz und Zugehörigkeit involviert sind.

Literatur

Pflichtliteratur und eine ausgewählte weiterführende Literaturliste werden in der LV bekannt gegeben.

Link auf weitere Informationen

https://www.aau.at/sts/team/lammer-christof

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Es handelt sich um eine prüfungsimmanente LV mit folgenden Elementen zur Beurteilung: Regelmäßige Anwesenheit und aktive Mitarbeit; Präsentation und Diskussion eines Textes; regelmäßige Diskussionspapiere zur Pflichtliteratur.

Prüfungsinhalt/e

Siehe LV-Inhalte

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

(1) regelmäßige Anwesenheit (Fehlen bei max. 2 von 14 Einheiten) und aktive Beteiligung an Diskussionen (20 Punkte)

(2) aktive und kritische Auseinandersetzung mit der Pflichtliteratur und Verfassen von Diskussionspapieren (60 Punkte)

(3) Einführung, Kommentar und diskussionsanregende Fragen zu einem Text (20 Punkte)


  • Höchste erreichbare Punktzahl: 100 Punkte.
  • Mindestanforderung für eine positive Beurteilung: 61 Punkte.

0-60 Punkte: Nicht Genügend
61-70 Punkte: Genügend
71-80 Punkte: Befriedigend
81-90 Punkte: Gut
91-100 Punkte: Sehr Gut

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Besonderer Studienbereich Wahlfach-Studium Feministische Wissenschaft - Gender Studies (SKZ: 600b, Version: 04W)
    • Fach: Körper - Psyche - Leiblichkeit (Pflichtfach)
      • Körper-Psyche-Leiblichkeit ( 2.0h PS, SE / 4.0 ECTS)
        • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Wahlfach-Studium Feministische Wissenschaft - Gender Studies (SKZ: 600b, Version: 04W)
    • Fach: Technik (Pflichtfach)
      • Technik und Geschlecht ( 2.0h VP / 4.0 ECTS)
        • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Erwachsenenbildung und berufliche Bildung (SKZ: 847, Version: 20W.1)
    • Fach: Gender Studies: Lebensräume (Wahlfach)
      • b5.1 LV zu Gender Studies: Lebensräume ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Masterstudium Sozialpädagogik und soziale Inklusion (SKZ: 846, Version: 20W.1)
    • Fach: Gender Studies: Lebensräume (Wahlfach)
      • b5.1 LV zu Gender Studies: Lebensräume ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Masterstudium Diversitätspädagogik in Schule und Gesellschaft (SKZ: 545, Version: 20W.1)
    • Fach: Gender Studies: Lebensräume (Wahlfach)
      • b5.1 LV zu Gender Studies: Lebensräume ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Masterstudium Schulpädagogik (SKZ: 545, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Frauen- und Geschlechterforschung
        • Feministische Wissenschaft/Genderstudies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Erwachsenen- und Berufsbildung (SKZ: 847, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Frauen- und Geschlechterforschung
        • Feministische Wissenschaft/Genderstudies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)
            Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Masterstudium Sozial- und Integrationspädagogik (SKZ: 846, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Frauen- und Geschlechterforschung
        • Feministische Wissenschaft/Genderstudies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Gender Studies (Version: 16W.1)
    • Fach: Vertiefende LVs der Gender Studies (Pflichtfach)
      • Seminar oder Proseminar Gender ( 0.0h PS,SE / 8.0 ECTS)
        • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Science, Technology & Society Studies (SKZ: 906, Version: 16W.1)
    • Fach: Gender und Diversität in Wissenschaft und Technik (Wahlfach)
      • Gender und Diversität in Wissenschaft und Technik ( 0.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Wissenschaft, Technik & Gesellschaft (SKZ: 906, Version: 19W.1)
    • Fach: Gender & Diversität, Körper, Identitäten (Wahlfach)
      • 7.1 Einführung: Gender & Diversität, Körper, Identitäten ( 0.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Erweiterungsstudium (UG §54a) Inter-/transkulturelle Kompetenzen (ES) (SKZ: 007, Version: 19W.1)
    • Fach: Perspektiven auf Inter-/transkulturelle Kompetenzen (Pflichtfach)
      • 1.3 Fremdheit als Ressource für das Verstehen des Eigenen ( 0.0h VO, VC, KS, VP, PS, VS, SE / 4.0 ECTS)
        • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungsstudium (UG §54a) Gender Studies (ES) (SKZ: 008, Version: 20W.1)
    • Fach: Vertiefende LVen der Gender Studies (Pflichtfach)
      • 3.1 Seminar, Proseminar oder Kurs Gender Studies ( 0.0h SE, PS, KS / 12.0 ECTS)
        • 816.113 Gender & Diversität, Körper, Identitäten (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet