220.121 (20W) Das Archiv als Forschungsort für historische Landeskunde

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
01.10.2020 14:00 - 16:00 Z.1.09 On Campus
Nächster Termin:
28.01.2021 14:00 - 16:00 N.1.04 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Historical research in archives
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
25%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
11 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
01.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Lehrveranstaltung soll Studierende zur Forschungsarbeit in Archiven animieren, Hemmnisse abbauen, Aufbau und Funktionsweise von Archiven erläutern.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vorträge; Kurzreferate der Studierenden;gemeinsame Quellenlektüre; schriftenkundliche Übungen; Lehrausgänge; digitale Aufgaben: Abarbeiten von Rechercheaufträge in Archivdatenbanken; Transkription von Quellentexten

Inhalt/e

Die österreichische Archivlandschaft; Archive der Nachbarstaaten; Archivgesetze; Benützungsbedingungen in Archiven; Archivrecherche via Internet: Archivdatenbanken, Suchmodi, digital vorliegende Archivbestände; Hilfsmittel zum Verständnis historischer Quellentexte, Anleitung zum Lesen handschriftlicher Quellentexte

Wichtigste Bestandsgruppen österreichischer Landesarchive; Bestandsgliederung, Findmittel: herkömmliche Kataloge bzw. Datenbanken;

landeskundliche Forschung im Archiv; landesgeschichtliche Vereine und Zeitschriften, Publikationsmöglichkeiten

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

schriftliche Prüfung (Multiple-choice-Fragen undoffene Fragen)

Prüfungsinhalt/e

der gemeinsam erarbeitete Stoff der Lehrveranstaltung

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

In die Beurteilung fließen ein: die Präsenz beider LV, die aktive Teilnahme an Diskussionen und bei der Lektüre von Quellentexten, das Ergebnis de schriftlichen Prüfung

Prüfungstermin: 28. Jänner 2021, 14 Uhr

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Quellenkunde und Historische Grundwissenschaften (Pflichtfach)
      • Historische Grund- und Hilfswissenschaften ( 2.0h KU / 3.0 ECTS)
        • 220.121 Das Archiv als Forschungsort für historische Landeskunde (2.0h KS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenen Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundenen Wahlfächer ( 0.0h LV / 36.0 ECTS)
        • 220.121 Das Archiv als Forschungsort für historische Landeskunde (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundene Wahlfächer ( 0.0h LV / 29.0 ECTS)
        • 220.121 Das Archiv als Forschungsort für historische Landeskunde (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet