180.176 (20W) Reflexion der Praxis

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
01.10.2020 16:30 - 18:30 , asynchrone ONLINE-EINHEIT Off Campus
Nächster Termin:
17.12.2020 12:00 - 18:00 , Online-Termin Off Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Reflection of Practical Experiences
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
28 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Englisch
LV-Beginn
01.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

!!Auf Grund aktueller Entwicklungen wird die LV als REINE ONLINE-LV (asynchrone Online-Einheiten) geführt!!

Infos zum LV-Modus und zu den Inhalten sowie die Freischaltung des Moodle-Kurses folgen in einer Mail an alle zu LV-Beginn am 1.10.

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden sind nach erfolgreicher Absolvierung der Lehrveranstaltungin der Lage, 

  • ihre Erfahrungen in der Praxis/im Ausland zu analysieren, 
  • mit theoretischen Konzepten/Modellen zu reflektieren und 
  • in einen gesellschaftlichen Kontext zu integrieren.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

!!NEU!! (AUF GRUND AKTUELLER ENTWICKLUNGEN)

Interaktive Online-LV (asynchrone Online-Einheiten)


Diskussionen, Input durch die LV-Leiterin, Textlektüre, Kurzpräsentation (einzeln oder in Gruppen), schriftliche Abschlussreflexion

Inhalt/e

Gemeinsam reflektieren wir die Arbeitspraxis/den Auslandsaufenthalt.

Wir werden unterschiedliche Kommunikations- und Interaktionsstile vergleichen, Dimensionen kultureller Flows diskutieren und uns mit aktuellen Themen des Berufslebens auseinandersetzen.


Welche Herausforderungen, Fähigkeiten und Strategien resultieren aus Home-Office, Mobile Office, Co-Working & Co? Wie können Selbstdarstellung auf Business-Netzwerken wie LinkedIn & Co, Prekarisierung oder die veränderten Lebens- wie Arbeitswelten durch COVID-19 mit medien- und kommunikationswissenschaftlichen Theorien wissenschaftlich reflektiert werden?

THEMEN

  • Kommunikation
     Grundlagen, Stile, Konflikte und Klärungen
  • Kultur
     Cultural Flows und Interkulturelle Kommunikation
  • Werte und Ethik
     Nachhaltigkeit, Gender und Diversität
  • Gesundheit
     achtsam arbeiten - achtsam leben
  • Neue Technologien und Neue Medien
     Media Literacy und Participatory Culture
  • Neue Wege
     Mediatisierte Arbeit, Generation Y/Z, COVID-19
  • Neue Anforderungen
     Selbstmanagement und Selbstdarstellung

Erwartete Vorkenntnisse

Praxis oder Auslandssemester

Hinweis: Parallel Anmeldung zu 180.000 (20W) Praxis tätigen

Literatur

Wird auf Moodle bereitgestellt/gesammelt und gemeinsam erweitert

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

  • aktive Mitarbeit (Textlektüre, Übungen etc.)
  • Kurzpräsentation
  • schriftliche Reflexionsarbeit

Prüfungsinhalt/e

siehe Prüfungsmethoden

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Erfüllung der drei unter "Prüfungsmethoden" genannten Punkte

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 16W.3)
    • Fach: Praxis (Pflichtfach)
      • Reflexion der Praxis ( 0.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 180.176 Reflexion der Praxis (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Kommunikationspraxis und kommunikative Kompetenz (Pflichtfach)
      • Kurs ( 2.0h KU / 3.0 ECTS)
        • 180.176 Reflexion der Praxis (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Medienpraxis und Medienkompetenz (Pflichtfach)
      • Medienpraxis und Medienkompetenz ( 8.0h KU / 12.0 ECTS)
        • 180.176 Reflexion der Praxis (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 180.176 KS Reflexion der Praxis (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 180.176 KS Reflexion der Praxis (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 180.176 KS Reflexion der Praxis (2.0h / 4.0ECTS)
  • 180.177 KS Reflexion der Praxis (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 180.177 KS Reflexion der Praxis (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 180.176 KS Reflexion der Praxis (2.0h / 4.0ECTS)