621.500 (20W) Einführung in die Theoretische Informatik

Wintersemester 2020/21

Ende der Anmeldefrist
31.10.2020 23:59

Erster Termin der LV
06.10.2020 12:00 - 14:00 , online Off Campus
Nächster Termin:
27.10.2020 12:00 - 14:00 , online Off Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
ING04004UL, ING05001UL
LV-Titel englisch
Introduction to Automata Theory, Languages, and Computation
LV-Art
Vorlesung
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
2.0
Anmeldungen
122
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
06.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Ausgehend von einigen aus Algorithmen und Datenstrukturen bekannten Problemlösungen erweitern wir in dieser LV die Betrachtung um die Fragestellung nach allgemeiner Berechenbarkeit bzw. Lösbarkeit von Problemen. Hierzu formalisieren wir den Begriff der Berechenbarkeit durch Entwicklung verschiedener Werkzeuge und Modelle, wie etwa formale Sprachen, Registermaschinen, Turingmaschinen u.v.m. Für jedes Berechenbarkeitsmodell betrachten wir (im jeweiligen Modell) lösbare und unlösbare Probleme, um die Leistungsfähigkeit von Computern im Allgemeinen verstehen und bewerten zu können.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag mit präsentierten Beispielen.

Inhalt/e

  • Motivation und Präliminarien
  • Registermaschinen
  • Turingmaschinen
  • Endliche Automaten
  • Kontextfreie Sprachen
  • Die These von Church
  • Unberechenbarkeit

Erwartete Vorkenntnisse

Mathematische Grundkenntnisse (Mengen, Sprachen, ..., einfache Beweistechniken)

Literatur

Die Vorlesung orientiert sich in Teilen an drei Monographien:

  • A. Asteroth, C. Baier: Theoretische Informatik, Pearson (2002) ISBN 3-8273-7033-7 (eBook, 2008)
  • H.R. Lewis, C.H. Papadimitrou: Elements of the Theory of Compuation (2nd ed.), Prentice Hall (1998) ISBN 0-13-262478-8
  • M. Sipser: Introduction to the Theory of Computation, PWS Publishing (1997) ISBN 0-534-94728-X

Die Vorlesungsunterlagen enthalten alle relevanten Inhalte, die in der Vorlesung entsprechend zu ergänzen sind.

Link auf weitere Informationen

https://www.syssec.at/de/lehre/ws-2020/theoretische-informatik

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Online-Klausur am Ende des Semesters

Prüfungsinhalt/e

gesamter Inhalt der Vorlesung

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

siehe https://www.syssec.at/de/lehre/ws-2020/theoretische-informatik/modalitaeten

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Informatik (SKZ: 414, Version: 15W.2)
    • Fach: Fachspezifische Vertiefungsfächer (AAU) (Wahlfach)
      • ING.005 Einführung in die theoretische Informatik ( 2.0h VO / 2.0 ECTS)
        • 621.500 Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h VO / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 7. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Informatik (SKZ: 414, Version: 17W.2)
    • Fach: Fachspezifische Vertiefungsfächer (AAU) (Wahlfach)
      • ING.005 Einführung in die theoretische Informatik ( 2.0h VO / 2.0 ECTS)
        • 621.500 Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h VO / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 7. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Informatik (SKZ: 414, Version: 19W.1)
    • Fach: Fachspezifische Vertiefungsfächer (AAU) (Wahlfach)
      • ING.004 Einführung in die theoretische Informatik ( 2.0h VO / 2.0 ECTS)
        • 621.500 Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h VO / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 7. Semester empfohlen
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Informatik und Informatikmanagement (SKZ: 884, Version: 04W.7)
    • 1.Abschnitt
      • Fach: Mathematik und Theoretische Informatik (LI 1.2) (Pflichtfach)
        • Einführung in die Theoretische Informatik ( 2.0h VO / 2.0 ECTS)
          • 621.500 Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h VO / 2.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 19W.1)
    • Fach: Mathematik und Theoretische Grundlagen (Pflichtfach)
      • 3.3 Einführung in die Theoretische Informatik ( 2.0h VO / 2.0 ECTS)
        • 621.500 Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h VO / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 17W.1)
    • Fach: Mathematik und Theoretische Grundlagen (Pflichtfach)
      • 3.4 Einführung in die Theoretische Informatik ( 2.0h VO / 2.0 ECTS)
        • 621.500 Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h VO / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 12W.1)
    • Fach: Mathematik und Theoretische Grundlagen (Pflichtfach)
      • Einführung in die Theoretische Informatik ( 2.0h VO / 2.0 ECTS)
        • 621.500 Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h VO / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Technische Mathematik (SKZ: 201, Version: 17W.1)
    • Fach: Informatik (Wahlfach)
      • 13.1 Lehrveranstaltungen aus dem Erweiterungscurriculum "Grundlagen der Informatik" ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 621.500 Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h VO / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Technische Mathematik (SKZ: 201, Version: 12W.2)
    • Fach: Informatik (Wahlfach)
      • Einführung in die Theoretische Informatik ( 2.0h VO / 2.0 ECTS)
        • 621.500 Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h VO / 2.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Grundlagen der Informatik (Version: 16W.1)
    • Fach: Erweiterung Algorithmen und Datenstrukturen (Wahlfach)
      • Einführung in die Theoretische Informatik ( 0.0h VO / 2.0 ECTS)
        • 621.500 Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h VO / 2.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 621.500 VO Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 621.500 VO Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 621.500 VO Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 621.500 VO Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 621.500 VO Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 621.500 VO Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 621.500 VO Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 621.500 VO Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2011/12
  • 621.500 VO Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2010/11
  • 621.500 VO Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2009/10
  • 621.500 VO Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2008/09
  • 621.500 VO Einführung in die Theoretische Informatik (2.0h / 2.0ECTS)