621.315 (20W) Logische Programmierung

Wintersemester 2020/21

Beginn der Anmeldefrist
03.09.2020 00:00

Erster Termin der LV
07.10.2020 14:00 - 16:00 , B01b.0.203
Nächster Termin:
14.10.2020 14:00 - 16:00 , B01b.0.203

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Logic Programming
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
0 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Englisch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Englisch
LV-Beginn
07.10.2020
Blended Learning
Ja
Anmerkungen

Angesichts möglicher Einschränkungen der Präsenzlehre aufgrund COVID-19 findet der Kurs ggf. als Online-Lehrveranstaltung über Streaming (BigBlueButton oder Microsoft Teams) statt.

Seniorstudium Liberale
Ja

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

The course introduces the theoretical background and practical application of Answer Set Programming (ASP), a popular logic programming language used for knowledge representation and reasoning.

Lehrmethodik

Classroom instructions mixed with practical exercises. The teaching language is English. (Exercises and the exam may also be answered in German.)

Inhalt/e

  • Logic programming
  • Answer set programming
  • Knowledge representation and reasoning
  • Combinatorial search and optimization

Erwartete Vorkenntnisse

Basic understanding of algorithms and data structures. A course in logic is a plus.

Literatur

  1. Brewka, G., Eiter, T., Truszczynski, M.: Answer Set Programming at a Glance. Communications of the ACM 54(2): 92–103, 2011.
  2. Gebser, M., Kaminski, R., Kaufmann, B., Schaub, T.: Answer Set Solving in Practice. Morgan and Claypool, 2012.
  3. Lifschitz, V.: Answer Set Programming. Springer, 2019.
  4. Eiter, T., Ianni, G., Krennwallner, T.: Answer Set Programming: A Primer. Reasoning Web – Semantics Technologies for Intelligent Systems: 40–110, Springer, 2009.
  5. Leone, N., Pfeifer, G., Faber, W., Eiter, T., Gottlob, G., Perri, S., Scarcello, F.: The DLV System for Knowledge Representation and Reasoning. ACM Transactions on Computational Logic 7(3): 499–562, 2006.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

written exam (60%), exercise sheets (20%), practical assignments (20%), short tests (bonus), active participation (bonus)

Prüfungsinhalt/e

theoretical and practical aspects of Answer Set Programming

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

correctness and comprehensiveness of supplied solutions to theoretical and practical tasks

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 19W.1)
    • Fach: Grundlagen der Softwareentwicklung (Pflichtfach)
      • 2.5 Logische Programmierung ( 2.0h VC / 3.0 ECTS)
        • 621.315 Logische Programmierung (2.0h VC / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 17W.1)
    • Fach: Grundlagen der Softwareentwicklung (Pflichtfach)
      • 2.6 Logische Programmierung ( 2.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 621.315 Logische Programmierung (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 12W.1)
    • Fach: Grundlagen der Softwareentwicklung (Pflichtfach)
      • Logik und logische Programmierung ( 2.0h UE / 4.0 ECTS)
        • 621.315 Logische Programmierung (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik (SKZ: 522, Version: 20W.1)
    • Fach: Spezialisierung Angewandte Informatik (Wahlfach)
      • 9.7 Logische Programmierung ( 0.0h VC / 3.0 ECTS)
        • 621.315 Logische Programmierung (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik (SKZ: 522, Version: 20W.1)
    • Fach: Vertiefung Angewandte Informatik (Wahlfach)
      • 11.7 Vertiefung Angewandte Informatik ( 0.0h VO, VC, UE / 8.0 ECTS)
        • 621.315 Logische Programmierung (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Technische Mathematik (SKZ: 201, Version: 17W.1)
    • Fach: Informatik (Wahlfach)
      • 13.1 Lehrveranstaltungen aus dem Erweiterungscurriculum "Grundlagen der Informatik" ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 621.315 Logische Programmierung (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Erweiterungscurriculum Grundlagen der Informatik (Version: 16W.1)
    • Fach: Erweiterung Wissensverarbeitung (Wahlfach)
      • Logik und logische Programmierung ( 0.0h UE / 4.0 ECTS)
        • 621.315 Logische Programmierung (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Vertiefung der Informatik (Version: 16W.1)
    • Fach: Wissensverarbeitung (Wahlfach)
      • Logik und logische Programmierung ( 0.0h UE / 4.0 ECTS)
        • 621.315 Logische Programmierung (2.0h VC / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2020
  • 621.315 VC Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 621.315 VC Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 621.315 VC Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 621.315 VC Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 621.315 VC Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 621.315 VC Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 621.315 VC Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.316 VC Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 621.315 VC Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 621.315 VC Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 621.315 VC Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 621.315 VK Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.316 VK Logische Programmierung (2.0h / 4.0ECTS)