900.923 (20W) Gebundene Wahlfächer: Was motiviert Lernerinnen und Lerner

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
07.10.2020 13:00 - 17:00 Online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
BWJ02001UL
LV-Titel englisch
What motivates learner?
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
65%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
29 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
07.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Der erste Termin wird online stattfinden.

Aufgrund der Corona-Regelungen können nur die Termine im Raum C 016 als Präsenzveranstaltung angeboten werden.

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Kennenlernen der motivationstheoretischen Konzepte und deren Veränderung. Gestaltung von Lernumwelten zur Entwicklung von Interesse und Motivation.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Bunter Methodenmix

Inhalt/e

Was ist Motivation und Interesse? Es werden Theorien der (Lern)motivationund des Interesses sowie aktuelle Forschungsbefunde zum Thema besprochen. ImFokus steht die Frage, wie man die Motivation und das Interesse fördern kann. Neben der Gestaltung von Lernumwelten wird auch die Selbstmotivierungthematisiert. Es werden u.a. die folgenden theoretischen Konzepte und deren Bedeutung für Erziehung und Bildung besprochen: 

  • Selbstbestimmungstheorie (Deci & Ryan)
  • Interessenstrukturtest ('AIST nach Holland)
  • Interesse (Krapp)
  • Selbstwirksamkeit (Bandura)
  • Selbstkonzepte
  • Leistungsmotivation
  • Flow-Theorie
  • Zieltheorien
  • Motivationsstrategien

Literatur

Wird im Seminar bekannt gegeben. 

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Regelmäßige und aktive Teilnahme am Seminar; optional: bestandene mündlichePrüfung oder Klausur

Prüfungsinhalt/e

Prüfungsinhalte werden bekannt gegeben.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Master-Lehramtsstudium Bildungswissenschaftliche Grundlagen (BWG) (SKZ: 199, Version: 19W.1)
    • Fach: Bildungswissenschaftliche Schwerpunktsetzungen (Pflichtfach)
      • BWJ.002 Gebundene Wahlfächer: • Ausgewählte Unterrichtsprinzipien, • Gewählter Schwerpunkt ( 2.0h SE / 3.0 ECTS)
        • 900.923 Gebundene Wahlfächer: Was motiviert Lernerinnen und Lerner (2.0h SE / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 4. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Alle die Lehrveranstaltungen der Kette sind noch nicht genehmigt