220.071 (21S) Kaiser Augustus

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
09.03.2021 14:30 - 16:00 online Off Campus
Nächster Termin:
20.04.2021 14:30 - 16:00 Online Off Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GSF01001UL, GSF02001UL, GSO01001UL, GSO02001UL
LV-Titel englisch
The Emperor Augustus
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
6.0
Anmeldungen
34 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
09.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Kenntnis des augusteischen Zeitalters aus verschiedener Perspektive (innenpolitische und außenpolitische Entwicklung, kulturelle, künstlerische, religiöse Aspekte...). 

Lehrmethodik

Vortrag, gemeinsame Lektüre ausgewählter Texte, Diskussionen, Präsentation eines Referats und Ausarbeitung einer Seminararbeit zum Referatsthema

Inhalt/e

Am 13. Jänner 27 v. Chr., dem Beginn eines mehrtägigen Staatsaktes, erklärte Octavian die Bürgerkriege für beendet, legte die Macht in die Hände des Senats zurück und bekam von diesem den Ehrennamen Augustus verliehen. Als primus inter pares und princeps senatus stellte er damit formal die res publica wieder her, in Wirklichkeit aber begann eine Alleinherrschaft, das Prinzipat - später auch Kaiserzeit genannt - ,  indem er die wichtigsten Funktionen im Reich auf sich vereinte.

Die Herrschaft des Augustus brachte zahlreiche Neuerungen in wirtschaftlicher, administrativer und gesellschaftspolitscher Hinsicht mit sich, weshalb sie auch als Augusteisches Zeitalter bezeichnet wird. Zudem entstanden in dieser Zeit auch bedeudente Werke in Kunst und Literatur, worunter z.B. das literarische Schaffen eines Vergil, Horaz, Properz oder Ovid zu nennen ist. Auch in architektonischer Hinsicht veränderte sich Rom, sodass Augustus selbst in seinem Tatenbericht, den res gestae Divi Augusti, meinte, er habe ein Rom aus Ziegeln vorgefunden und eines aus Marmor hinterlassen. 

Erwartete Vorkenntnisse

Positive Absolvierung des Proseminars aus Alter Geschichte

Literatur

W. Eck, Augustus und seine Zeit, München  5. Aufl. 2009.

E. Baltrusch - Chr. Wendt (Hgg.), Der Erste. Augustus und der Beginn einer neuen Epoche, Darmstadt 2016.

J. Fündling, Das goldene Zeitalter. Wie Augustus Rom neu erfand, Darmstadt 2013.

W. Dalheim, Augustus. Aufrührer, Herrscher, Heiland, München 2010. 

Weitere Literatur wird in der Lehveranstaltung bekannt gegeben. 

Prüfungsinformationen

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.001 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 6. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.002 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 7. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.001 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 6. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.002 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 7. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 19W.1)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.001 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 6. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 19W.1)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.002 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 7. Semester empfohlen
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und politische Bildung (SKZ: 313, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Methodisch-historiographische Vertiefung (Fachseminare) (Pflichtfach)
        • Seminar für Alte Geschichte und Altertumskunde ( 2.0h SE / 7.0 ECTS)
          • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Master-Lehramtsstudium Master Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 511, Version: 19W.1)
    • Fach: Mastermodul Fach (Pflichtfach)
      • GSO.001 Seminar aus Alter Geschichte ODER Mittelalter ODER Neuzeit ODER Zeitgeschichte ( 2.0h SE / 5.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 5.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Master-Lehramtsstudium Master Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 511, Version: 19W.1)
    • Fach: Mastermodul Fach (Pflichtfach)
      • GSO.002 Seminar aus Epochen- ODER Längsschnittfach ( 2.0h SE / 5.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 5.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Epoche) (Pflichtfach)
      • Modul: Alte Geschichte und Altertumskunde
        • Seminar (Alte Geschichte und Altertumskunde) ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
          • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 6.0 ECTS)
            Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (weiteres Fach) (Pflichtfach)
      • Seminar ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenen Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundenen Wahlfächer ( 0.0h LV / 36.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Pflichtfach)
      • Seminar ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (Pflichtfach)
      • Seminar ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundene Wahlfächer ( 0.0h LV / 29.0 ECTS)
        • 220.071 Kaiser Augustus (2.0h SE / 6.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Es liegt keine gleichwertige Lehrveranstaltung im Sinne der Prüfungsantrittszählung vor.