530.231 (20W) Literatur I Russisch: Lyrik und Dramatik

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
13.10.2020 13:30 - 16:00 , V.1.27 On Campus
Nächster Termin:
26.01.2021 13:00 - 16:00 , V.1.04 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Lecture: Russian Literature I (poetry and drama)
LV-Art
Vorlesung
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
13
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Russisch
LV-Beginn
13.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

ACHTUNG: ERSTE EINHEIT KANN ERST AM 13.10. um 13:30 UHR STATTFINDEN. Ort diesmal V.1.27.

Die LV wird geblockt, d.h. es wird 7-8 Einheiten zu je vier Unterrichtsstunden geben. Genaue Daten nach Absprache nach der ersten Einheit.

Die UNTERRICHTSSPRACHE kann fallweise auch Russisch sein, je nach Kompetenz der TeilnehmerInnen. 


Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Literaturgeschichtlicher Überblick über die russische Lyrik und Dramatik: erste Ansätze zur Textinterpretation 

Verständnis der Gattungsspezifik, Lesekompetenz

pragmatische Aspekte von Vortrag bzw. Inszenierung

Lehrmethodik

Vortrag LV-Leiter zu ausgewählter häuslicher Lektüre, gemeinsame Analyse von Schlüsseltexten der russ. Dichtung und Dramatik. 

Gruppendiskussion, (eventuell) szenische Lesungen, Deklamation von Gedichten, Analyse und Vergleich von Übersetzungen einzelner Texte bzw. Textausschnitte

Der Schwerpunkt liegt dabei auf exemplarischer gemeinsamer Lektüre.                                                                                                          

Inhalt/e

Die VO behandelt jeweils in einem chronologischen Durchgang zwei der drei literarischen Großgattungen: ihre Funktionen und die Spezifik des lyrischen bzw. dramatischen Sprachgebrauchs sowie ihre bedeutendsten VertreterInnen und deren Werke in exemplarischer Auswahl.                             

Themen

  • LYRIK:
  • 1. Vom Sentimentalismus zum Goldenen Zeitalter
  • 2. Die späten Romantiker
  • 3. Das Silberne Zeitalter
  • 4. Von der Sowjetzeit zur Postmoderne
  • DRAMATIK:
  • 1. Vom barocken Schuldrama zur weltlichen Komödie
  • 2. Regelpoetik und romantischer Regelbruch
  • 3. Das Drama des Realismus
  • 4. Avantgardistische Strömungen
  • 5. Vom Sozrealismus zur Postmoderne

Erwartete Vorkenntnisse

Russisch mindestens auf Niveau B1, wünschenswert: B2. 

Literatur

Lauer, Reinhard: Geschichte der russischen Literatur: von 1700 bis zur Gegenwart, München 2000 (und weitere Aufl.) 

 Wagemans, Emmanuel: Geschichte der russischen Literatur von Peter dem Großen bis zur Gegenwart. Konstanz 1998. 

Städtke, Klaus: Russische Literaturgeschichte. Stuttgart, Weimar 2002, 2. Aufl. 2011. (auch online abrufbar)

Zur Lyrik: 

Russische Lyrik. Russisch/Deutsch. Hrgg. von Kay Borowsky und Ludolf Müller. Stuttgart: Reclam 1983 (u.a. Auflagen). 

Etkind, Efim: Russische Lyrik von der Oktoberrevolution bis zur Gegenwart. München: Beck 1984. 

Seemann, K.-D. (Hrsg.): Russische Lyrik. Eine Einführung in die lit.-wiss. Textanalyse. München: Fink 1982. 

Zelinsky, Bodo (Hg.): Die russische Lyrik, Köln etc. 2002 [= Russische Literatur in Einzelinterpretationen]. 

Terras, Victor: Poetry of the Silver Age. The Various Voices of Russian Modernism, Dresden etc. 1998 

Zur Dramatik: 

Zelinsky, Bodo (Hg.): Das russische Drama, Düsseldorf 1986 [= Russische Literatur in Einzelinterpretationen].

Link auf weitere Informationen

Ein Moodle-Kurs wird eingerichtet.

Prüfungsinformationen

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Slawistik (SKZ: 650, Version: 17W.2)
    • Fach: Literaturwissenschaft 1 (Russisch) (Pflichtfach)
      • PF 9.3 Literaturwissenschaft I zur 1. gewählten Sprache (Russisch) ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 530.231 Literatur I Russisch: Lyrik und Dramatik (2.0h VO / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Slawistik (SKZ: 650, Version: 05W.4)
    • Fach: Literaturwissenschaft (Russisch) (Pflichtfach)
      • Modul: Literaturwissenschaft 1 (Russisch)
        • Literatur I (Russisch) ( 2.0h VO / 4.0 ECTS)
          • 530.231 Literatur I Russisch: Lyrik und Dramatik (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Russisch (Version: 17W.1)
    • Fach: Russisch (Pflichtfach)
      • Wahl-LV zur russischen Sprache aus dem wissenschaftlichen Angebot des Bachelorstudiums Slawistik ( 0.0h PS,VC,VX / 4.0 ECTS)
        • 530.231 Literatur I Russisch: Lyrik und Dramatik (2.0h VO / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 530.231 VO Literatur I Russisch: Lyrik und Dramatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 530.231 VO Literatur I Russisch: Lyrik und Dramatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 530.231 VO Literatur I Russisch: Lyrik und Dramatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 530.231 VO Literatur I Russisch: Lyrik und Dramatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 530.231 VO Literatur I Russisch: Lyrik und Dramatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 530.231 VO Literatur I Russisch: Lyrik und Dramatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 530.231 VO Literatur I Russisch: Lyrik und Dramatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 530.231 VO Russische Literatur I: Lyrik und Dramatik (2.0h / 4.0ECTS)