220.082 (20W) Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
06.10.2020 16:00 - 18:00 Online über BBB Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GSJ01002UL, GSJ02002UL
LV-Titel englisch
The Habsburgmonarchy and the Ottoman Empire in the Early Modern Period
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
10 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
06.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

  • Verständnis für methodische Reflexion und die Arbeit mit frühneuzeitlichen Quellen

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

  • Input der LV-Leiterin
  • Lesen und Diskutieren ausgewählter Texte und Quellen

Inhalt/e

Der Kurs widmet sich der Habsburgermonarchie und ihren Beziehungen zum Osmanischen Reich in der Frühen Neuzeit.  Zweifellos verband beide Mächte eine jahrhundertelange konfliktreiche Geschichte. Bei allen Gegensätzen und kriegerischen Auseinandersetzungen, und dies wird durch die rezente Forschung auch stärker betont, darf nicht übersehen werden, dass die Habsburger und die Osmanen von einem Streben nach Frieden geprägt waren, sich gegenseitig intensiv wahrnahmen und auch Handel miteinander betrieben.

In der LV werden einerseits theoretische Texte (auch in Englisch) vorbereitet und besprochen, um schließlich mit ausgewähltem Quellenmaterial zu arbeiten (mit Editionen sowie einschlägigen Beispielen aus diversen Archiven). Die Quellenanalyse erfolgt durch die Studierenden unter Mithilfe der Lehrenden und erlaubt auch die nötigen Nachfragen insbesondere bei Quellen, die in Kurrentschrift verfasst wurden. Als Quellen herangezogen werden Gesandtschaftsberichte, Reiseberichte, Tagebücher, Friedensverträge sowie Kartenmaterial. 

Literatur

Eine ausführliche Literaturliste wird zu Beginn der LV ausgeteilt.

Prüfungsinformationen

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

  • Vorbereitung der Pflichtlektüre
  • mündliche Mitarbeit
  • schriftliche Hausübungen
  • 4 Exzerpte (gilt nicht für Lehramtsstudierende)

Prüfungsmethode/n

  • Vorbereitung der Pflichtlektüre
  • mündliche Mitarbeit
  • schriftliche Hausübungen
  • 4 Exzerpte (gilt nicht für Lehramtsstudierende)

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.001 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 220.082 Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.002 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 2 ( 2.0h VO, KS, VU / 2.5 ECTS)
        • 220.082 Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.001 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 220.082 Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.002 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 2 ( 2.0h VO, KS, VU / 2.5 ECTS)
        • 220.082 Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 19W.1)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.001 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 220.082 Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 19W.1)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.002 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 2 ( 2.0h VO, KS, VU / 2.5 ECTS)
        • 220.082 Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Epoche) (Pflichtfach)
      • Modul: Neuere Geschichte
        • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung (Neuere Geschichte) ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
          • 220.082 Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum (2.0h KS / 3.0 ECTS)
            Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (weiteres Fach) (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.082 Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenen Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundenen Wahlfächer ( 0.0h LV / 36.0 ECTS)
        • 220.082 Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.082 Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.082 Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundene Wahlfächer ( 0.0h LV / 29.0 ECTS)
        • 220.082 Die Habsburgermonarchie und das Osmanische Reich in der Frühen Neuzeit - Frieden und Konfliktmanagement im interkulturellen Raum (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet