700.050 (20W) Schaltungstechnik

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
06.10.2020 16:00 - 18:00 HS 4 On Campus
Nächster Termin:
26.01.2021 15:00 - 17:00 HS 7 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
Circuit Engineering
LV-Art
Vorlesung
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
24
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
06.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Lehrveranstaltung vermittelt Vorgehensweisen und Grundschaltungen für den Entwurf von elektronischen Schaltungen für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Die Schaltungstechnik beschäftigt sich somit auf einer grundlegenden Ebene mit allen Bereichen der Signalverarbeitung.

Inhalt/e

  • Komplexe Wechselstromrechnung (Lineare Netze im eingeschwungenen Zustand)
  • Lineare Vierpole
  • Transistor (Bipolar, FET) als Verstärker
  • Grundschaltungen mit mehreren Transistoren
  • Operationsverstärker und OPV-Grundschaltungen
  • Analoge Filter: Analyse und Entwurf
  • Signalgeneratoren
  • Spannungsregler
  • AD- und DA-Wandler
  • Oszillatorschaltungen

Prüfungsinformationen

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Die Online-Version der Klausur findet ebenfalls schriftlich statt. Dabei wird die Angabe als PDF vorgegeben und die Antworten sind auf Blätter zu schreiben, welche nach der Klausur abfotografiert und abgegeben werden. Um an der Klausur teilnehmen zu können benötigen Sie einen Laptop/PC, eine Internetverbindung, Mikrophon/Audio, (integrierte) Webcam, und ein Gerät zum Abfotografieren ihrer Lösungen. Während der gesamten Klausur muss die Kamera, der Ton sowie die Bildschirmübertragung aktiv sein.

Prüfungsmethode/n

Schriftliche Prüfung

Prüfungsinhalt/e

mindestens 4 Fragen/Beispiel zum Stoff der Vorlesung

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Anhand Gesamtpunktezahl, mind 50% der Punkte für eine positive Note erforderlich

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Informationstechnik (SKZ: 289, Version: 17W.1)
    • Fach: Elektronik und Schaltungen (Pflichtfach)
      • 5.3 Schaltungstechnik ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 700.050 Schaltungstechnik (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 700.050 VO Schaltungstechnik (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 700.050 VO Schaltungstechnik (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 700.050 VO Schaltungstechnik (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 700.050 VO Schaltungstechnik (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 700.050 VO Schaltungstechnik (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 700.050 VO Schaltungstechnik (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 700.050 VO Schaltungstechnik (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 700.050 VO Schaltungstechnik (2.0h / 3.0ECTS)