525.301 (21S) Literaturwissenschaftliche Textanalyse

Sommersemester 2021

Ende der Anmeldefrist
03.03.2021 23:59

Erster Termin der LV
10.03.2021 12:30 - 14:00 online Off Campus
Nächster Termin:
17.03.2021 12:30 - 14:00 N.1.43 On Campus
Nächster gültiger Termin:
17.03.2021 12:30 - 14:00 online Off Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
DEC01001UL
LV-Titel englisch
Analysis of Literary Texts
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
50%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
70 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
10.03.2021

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Fähigkeit, Textanalyse und literaturgeschichtliche Reflexion zu verbinden; Fähigkeit, literarische Verfahren nachvollziehen und beschreiben zu können; Sensibilisierung für Darstellungsmöglichkeiten verschiedener Medien (Film, Musik, etc.); Entwicklung von Lektürestrategien.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag, Gruppendiskussionen, Arbeitsgruppen; fallweise Hausübungen.

Inhalt/e

Im Rahmen der Lehrveranstaltung sollen Strategien und Techniken zur Analyse von lyrischen, erzählenden und dramatischen Texten erarbeitet werden. Mit Bezug auf die bereits erworbenen Grundlagen soll die Aufmerksamkeit für die Gemachtheit von literarischen Texten in gemeinsamen Lektüren, Diskussionen und Übungen weiter geschärft werden. Zudem gibt die Übung einen ersten Einblick in grundlegende Fragen der Textinterpretation.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

BEURTEILUNG: Mitarbeit, schriftliche Hausübungen, Schlusstest

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

aktive Teilnahme an den Diskussionen und Gruppenarbeiten in der LV

pünktliche Abgabe der schriftlichen Arbeiten und Übungen; Regeln der deutschen Grammatik und Orthografie müssen zwingend beachtet werden

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 17W.2)
    • Fach: Literaturanalyse und Interpretation (Pflichtfach)
      • DEC.001 Literarische Textanalyse ( 2.0h PS,VU,SE / 3.0 ECTS)
        • 525.301 Literaturwissenschaftliche Textanalyse (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 15W.2)
    • Fach: Literaturanalyse und Interpretation (Pflichtfach)
      • DEC.001 Literarische Textanalyse ( 2.0h PS,, SE / 3.0 ECTS)
        • 525.301 Literaturwissenschaftliche Textanalyse (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 19W.1)
    • Fach: Literaturanalyse und Interpretation (Pflichtfach)
      • DEC.001 Literaturwissenschaftliche Textanalyse ( 2.0h PS,VU,SE / 3.0 ECTS)
        • 525.301 Literaturwissenschaftliche Textanalyse (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2020/21
  • 525.301 PS Literaturwissenschaftliche Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 525.301 PS Literarische Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 525.301 PS Literarische Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 525.301 PS Literarische Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 525.301 PS Literarische Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 525.301 PS Literarische Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 525.301 PS Literarische Textanalyse (2.0h / 3.0ECTS)