515.754 (21S) Literaturdidaktik

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.03.2021 08:30 - 10:00 online Off Campus
Nächster Termin:
11.03.2021 08:30 - 10:00 HS 10 On Campus
Nächster gültiger Termin:
11.03.2021 08:30 - 10:00 online Off Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
DED03001UL
LV-Titel englisch
Theories and Methods of Teaching Literature
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
2.0
Anmeldungen
44 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Kenntnis der wichtigsten Ziele, Methoden und Konzepte des Literaturunterrichts

Reflexion eigener Vorstellungen über guten Literaturunterricht/über den erlebten Literaturunterricht

Lehrmethodik

Input durch Vortragende, Arbeit in diversen Sozialformen (Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit),  Interview, Reflexionsstatements, handlungs- und produktionsorientiertes Arbeiten mit literarischen Texten

Inhalt/e

Überblicksveranstaltung, die in die wichtigsten Fragestellungen des Literaturunterrichts theoretisch und praktisch einführt. In diesem Sinne werden aktuelle Konzepte, Methoden und Ziele des Literaturunterrichts diskutiert und eine Antwort auf die Frage, was guter Literaturunterricht ist, gesucht.

* Persönliche Anwesenheit und aktive Mitarbeit bei den Übungen, d.h. regelmäßiges Lesen der theoretischen Texte und der literarischen Texte 

* Die PS-Arbeit wird in Form eines Portfolios geliefert und soll einige während des Semesters zur Auswahl gestellten  Übungen beinhalten, wie zum Beispiel:

- Reflexion des eigenen "erlebten" Literaturunterrichts anhand Leitfragen (Statements)

- eigene Lesebiographie (anhand Leitfragen)

- Interview mit einem/einer Studienkollegen/-in

- Protokoll 

- MindMap oder Exzerpt eines Textes

- eine didaktische Analyse eines literarischen Textes

- eine kleine Unterrichtseinheit anhand eines gewählten didaktischen Zugangs

- Analyse literarischer Aufgabenstellungen anhand Kriterien

Die hier aufgezählten Übungen sind Beispiele, Spezifizierung kommt in der ersten Einheit.

Erwartete Vorkenntnisse

DEA Einführung in das Fach Deutsch/ Lernen und Lehren im Fach Deutsch, Textanalyse, Literarsiche Traditionen

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

Module: DEA, DEC.001, DED.001 oder DED.002

Prüfungsinformationen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Inhaltliche Kriterien

•            Inhalt und Themenentfaltung

•            Argumentationsniveau undEigenständigkeit

•            Aufbau und Struktur der Arbeit

•            Angemessene Verwendung von Literatur

FormaleKriterien

•            Sprachliche Gestaltung (Stil undAusdruck, Syntax)

•            Sprachliche Korrektheit (Grammatik,Orthografie, Zeichensetzung)

•            Zitierweise und Literaturverzeichnis

•            Umfang und Gestaltung

•            Gendersensible Sprache

MethodischeKriterien

•            Einbettung in den Forschungsdiskurs

•            Beachtung der fachspezifischenMethodik

Hinweis:Es werden nur solche Arbeiten angenommen, die den sprachlich-formalenAnforderungen im Wesentlichen genügen.

Grundlage für eine positive Beurteilung der SE-Arbeit ist die Einhaltung der Grundprinzipien wissenschaftlichen Arbeitens. Arbeiten, die diesen Prinzipien in größerem Umfang nicht entsprechen (insbesondere Plagiat, Wiederverwendung eigener, bereits abgegebener Arbeiten etc.) werden ausnahmslos negativ beurteilt.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 17W.2)
    • Fach: Literatur und Literaturdidaktik (Pflichtfach)
      • DED.003 Literaturdidaktik ( 2.0h VC, PS, SE, VU / 2.0 ECTS)
        • 515.754 Literaturdidaktik (2.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 15W.2)
    • Fach: Literatur und Literaturdidaktik (Pflichtfach)
      • DED.003 Literaturdidaktik ( 2.0h VC, PS, SE / 2.0 ECTS)
        • 515.754 Literaturdidaktik (2.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 4. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 19W.1)
    • Fach: Literatur und Literaturdidaktik (Pflichtfach)
      • DED.003 Literaturdidaktik ( 2.0h VC, PS, SE, VU / 2.0 ECTS)
        • 515.754 Literaturdidaktik (2.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 333, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Deutschdidaktik (Pflichtfach)
        • 4.2 Fachdidaktische Lehrveranstaltung ( 4.0h PS / 6.0 ECTS)
          • 515.754 Literaturdidaktik (2.0h PS / 2.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2020/21
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 515.754 VC Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)