515.754 (20W) Literaturdidaktik

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
09.10.2020 09:00 - 11:00 D10.0.06 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
DED03001UL
LV-Titel englisch
Theories and Methods of Teaching Literature
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
50%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
2.0
Anmeldungen
30 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
09.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Kenntnis literaturdidaktischer Theorien und Methoden inklusive ihrer Anwendbarkeit auf literaturwissenschaftliche Aspekte und Frage-stellungen

Fähigkeit zur phänomenologischen Deskription, interdiskursiven Kontextualisierung und didaktischen Aufbereitung ästhetischer, sprachlicher, medialer, kulturgeschichtlicher sowie genderrelevanter Merkmale und Diskurse anhand einzelner Texte, AutorInnenprofile und Epochenphänomene

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Theoretischer Input in Form von Präsenzlehre (im Wechsel online & Seminarraum, letzteres mit Gruppenzuteilung)

Begleitende (präsenzunabhängige) Nutzung von eLearning-Tools im Rahmen von Moodle zur Erfüllung bestimmter Aufgaben

Inhalt/e

Modelle und Konzepte der Literaturdidaktik

Inter(kon)textuelle, interdiskursive und intermediale sowie digitale Methoden/Modelle und deren Anwendung auf literaturwissenschaftliche Themen bzw. Fragestellungen, darunter:

• Literaturgeschichte und Kanonbildung, Rezeption und Wirkungsgeschichte

• Literatur im Kontext von (national-)kulturellen, philosophischen und politischen Projekten

• Literatur und andere Künste in ihren wechselseitigen Bezügen

Erprobung am Beispiel von Robert Musil im Zusammenhang mit dem Projekt MUSIL ONLINE

Erwartete Vorkenntnisse

Grundkenntnisse der Literaturgeschichte (s.u. Curriculare Anmeldevoraussetzungen) sowie literaturtheoretischer Positionen und literaturwissenschaftlicher Methoden

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

DED.001 oder DED.002

Literatur

Zur Einstimmung (weitere Literatur wird in der LV bekanntgegeben):

Boelderl, Artur R.: Lituraderridaktik. Vom Widerstand des Textes in Theorie und Praxis eines dekonstruktivenLiteraturunterrichts. In: ders./UrsulaEsterl/Nicola Mitterer (Hgg.): Poetik des Widerstands. Festschrift für Werner Wintersteiner.Innsbruck-Wien-Bozen: Studien Verlag 2020 (=ide-extra), S. 219–230.

Link auf weitere Informationen

http://www.musilonline.at

Prüfungsinformationen

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

keine Präsenzprüfungen

Prüfungsmethode/n

mündlich (Beurteilung der Redebeiträge zur LV bei Präsenzterminen)

schriftlich (Beurteilung der digital bzw. online abgelieferten Textbeiträge)

Prüfungsinhalt/e

s. Lernergebnisse: beurteilt am Beispiel selbst auszuarbeitender Unterrichtsskizzen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Neben der inhaltlichen Qualität der mündlichen wie schriftlichen Beiträge gilt auch deren Korrektheit im sprachlichen Ausdruck, in Grammatik, Syntax, Orthographie und Zeichensetzung als selbstverständliches Kriterium der Beurteilung.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 17W.2)
    • Fach: Literatur und Literaturdidaktik (Pflichtfach)
      • DED.003 Literaturdidaktik ( 2.0h VC, PS, SE, VU / 2.0 ECTS)
        • 515.754 Literaturdidaktik (2.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 15W.2)
    • Fach: Literatur und Literaturdidaktik (Pflichtfach)
      • DED.003 Literaturdidaktik ( 2.0h VC, PS, SE / 2.0 ECTS)
        • 515.754 Literaturdidaktik (2.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 4. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 19W.1)
    • Fach: Literatur und Literaturdidaktik (Pflichtfach)
      • DED.003 Literaturdidaktik ( 2.0h VC, PS, SE, VU / 2.0 ECTS)
        • 515.754 Literaturdidaktik (2.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 333, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Deutschdidaktik (Pflichtfach)
        • 4.2 Fachdidaktische Lehrveranstaltung ( 4.0h PS / 6.0 ECTS)
          • 515.754 Literaturdidaktik (2.0h PS / 2.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2021
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 515.754 VC Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)