240.300 (20S) Formen und Methoden der Erzählanalyse

Sommersemester 2020

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
26.03.2020 10:00 - 13:00 , N.0.67
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Form und Methods of Narrative Analysis
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
1.0
ECTS-Anrechungspunkte
2.0
Anmeldungen
20 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
26.03.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Ziel des Kurses ist es, ein solides Netz an Wissen über die verschiedenen und vielfältigen Formen des Erzählens zu entwickeln.

Lehrmethodik

Gemeinsame Lektüre, Diskussionen und Analysen (auch in Gruppen).

Inhalt/e

Nach einer theoretischen Einführung, welche zur Verdeutlichung der methodologischen Vielfalt dienen soll, wird – anhand einiger Beispiele – versucht werden, einen Raum zur Vertiefung und Diskussion sowie zum Vergleich diverser Aspekte narrativen Erzählens zu schaffen. Der Kurs richtet sich insbesondere, jedoch nicht ausschließlich, an diejenigen, die an einer Bachelor-, Master-, Diplom- oder Doktorarbeit über Themen aus dem Bereich narrative Erzählformen und –theorien schreiben.

Literatur

Die Bibliographie wird zu Beginn der LV bekanntgegeben.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Regelmäßige Mitarbeit, mündliche Präsentation.

Prüfungsinhalt/e

Inhalte der Lehrveranstaltung.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die Studierenden müssen in jedem der zwei Teilbereiche mindestens 50% der Leistung erbringen, um den Kurs positiv zu absolvieren. Folgende Teilleistungen sind erforderlich:

Eine qualitätsvolle mündliche Präsentation (50%).

 Aktive Teilnahme am Unterricht, z.B. bei Diskussionen und Gruppenarbeiten (50%).

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Italienisch (SKZ: 350, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Freie Wahlfächer (Empfehlung) (Freifach)
        • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 0.0 ECTS)
          • 240.300 Formen und Methoden der Erzählanalyse (1.0h KS / 2.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Romanistik (SKZ: 646, Version: 17W.2)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 10.0 ECTS)
        • 240.300 Formen und Methoden der Erzählanalyse (1.0h KS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Romanistik (SKZ: 646, Version: 11W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 10.0 ECTS)
        • 240.300 Formen und Methoden der Erzählanalyse (1.0h KS / 2.0 ECTS)
  • Masterstudium Romanistik (SKZ: 849, Version: 11W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 240.300 Formen und Methoden der Erzählanalyse (1.0h KS / 2.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet