890.010 (19W) Klimakrise, Nachhaltigkeit und Wandel: Ein Einstiegsseminar in den Themenbereich der sozial-ökologischen Transformation

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
30.10.2019 09:00 - 12:00 , B12.2.21 - Sustainability Lab
Nächster Termin:
20.11.2019 09:00 - 12:00 , B12.2.21 - Sustainability Lab

Überblick

Lehrende/r
Tutor/in/Innen
LV-Titel englisch
Nachhaltigkeit
LV-Art
Vorlesung-Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
9 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Englisch
LV-Beginn
30.10.2019
Blended Learning
Ja
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Diese Lehrveranstaltung wird für das Zertifikat und das Erweiterungscurriculum Nachhaltigkeit angerechnet. Weitere Informationen unter: https://www.aau.at/studium/studienangebot/vertiefende-angebote-wahlfachbereiche/vertiefung-nachhaltigkeit/

Studienberechtigungsprüfung
Ja
Seniorstudium Liberale
Ja

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die StudentInnen erarbeiten sich einen Einstieg in den Themenbereich Nachhaltige Entwicklung, die Bedeutung Nachhaltigen Handelns und die Möglichkeiten von (u.a. studentischem) Engagement im Bereich Nachhaltigkeit in Alltagswelt und Universität. Die Lernergebnisse werden in einer Abschlussarbeit reflektiert:

1. Auswahl eines lebenspraktischen Problems im Kontext der nachhaltigen Entwicklung.

2. Verwendung von Fachliteratur zu dem Thema.

3. Eine Antwort auf das ausgewählte Problem finden und argumentativ begründen in Bild; Ton oder Text.

Lehrmethodik

Erproben innovativer Lehr- und Lernmethoden im Zuge studentischer Lehre

Gemeinschaftliches Erarbeiten von Themen mit aktuellem Bezug

Reflexion der Inhalte mittels Diskussion in der Gruppe

Präsentation der Ergebnisse

Inhalt/e

Die Fridays for Future-Bewegung hat der Debatte zur Klimakrise, dem Umweltschutz und den Themen Nachhaltigkeit und Wandel zu Aufschwung verholfen. Was vorher Thema einer kleinen Randgruppe war, wird nun in breiter Öffentlichkeit und in vielen Facetten über Onlinemedien und Soziale Medien diskutiert. Die Angebote, selbst aktiv zu werden sind kaum überschaubar, der inhaltliche Einstieg in die Thematik wird dadurch erschwert.

Die Lehrveranstaltung richtet sich an StudienbeginnerInnen aller Disziplinen oder Interessierte, die sich einen Einstieg in die Themenfelder Klimakrise & Umweltschutz sowie Nachhaltigkeit & Wandel erarbeiten wollen.

In der Lehrveranstaltung werden unter anderem folgende Fragen erarbeitet:

✓ Was ist Nachhaltige Entwicklung und was kann es bedeuten nachhaltig zu handeln?

✓ Welche Möglichkeiten von Engagement für Nachhaltigkeit gibt es, welche Bewegungen sind in Deiner Region aktiv, die sich für gesellschaftlichen Wandel einsetzen?

✓ Wie kommunizieren Fridays for Future Inhalte über die Klimakrise und welche Wirkungen hat das Engagement der SchülerInnen?

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Laufende Reflexionen

Abschlussarbeit

Aktive Mitarbeit

Prüfungsinhalt/e

Vorträge, Texte, Diskurse der LV sowie Teilnahme an der Veranstaltung Future Lectures der Universität Klagenfurt am 29. November 2019 im Lakeside Science and Technology Park

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Aktive Teilnahme an den Diskussionen

Die Reflexion der LV auf Basis wissenschaftlicher Texte und den Ergebnissen der Workshops der Veranstaltung Future Lectures der Universität Klagenfurt zum Thema „Wandel kommunizieren, Kommunikation im Wandel“

Anwesenheit in den Präsenzphasen

Die Abschlussarbeit muss die Beurteilungskriterien erfüllen

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Besonderer Studienbereich Nachhaltigkeit (SKZ: 999, Version: 12W.1)
    • Fach: LV-Pool (Wahlfach)
      • Nachhaltigkeit ( 4.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 890.010 Klimakrise, Nachhaltigkeit und Wandel: Ein Einstiegsseminar in den Themenbereich der sozial-ökologischen Transformation (2.0h VS / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Nachhaltigkeit (Version: 15W.1)
    • Fach: Nachhaltigkeit (Pflichtfach)
      • Vertiefung Nachhaltige Entwicklung, disziplinärer Schwerpunkt ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 890.010 Klimakrise, Nachhaltigkeit und Wandel: Ein Einstiegsseminar in den Themenbereich der sozial-ökologischen Transformation (2.0h VS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet