010.305 (20S) (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten

Sommersemester 2020

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
11.03.2020 13:00 - 14:30 , N.1.25 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Pre-academic Papers at School (Vorwissenschafliche Arbeit) for Teacher Training Students – Developing a New Writing Culture
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
11 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
11.03.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Studierende sind nach Abschluss der LV in der Lage

- den Unterschied zwischen wissenschaftlichen und VORwissenschaftlichen Texten und Textproduktionen benennen zu können,
- Merkmale wissenschaftlicher Texte erklären zu können,
- disziplinäre, sprach-, kultur- und methodenspezifische Unterschiede im Hinblick auf die Darstellung zu erklären,
- Entwicklungsstufen der Schreibenden zu kennen und Schreibende entsprechend zu begleiten, zu beraten, anzuleiten und zu beurteilen,
- den Prozess des vorwissenschaftlichen Schreibens sinnvoll und überlegt zu didaktisieren,
- praxisnahe auf die Aufgabe VWA vorzubereiten,
- mit Standards und der Entwicklung von Benotungskriterien zu arbeiten.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag, Referat, Workshops, Peer-Beratung

Inhalt/e

  • Schreibbiografie & Reflexion
  • Rechtliche Grundlagen und vorgegebene Abläufe der VWA
  • textsortenspezifische Charakteristik der VWA bzw.  ihr „VOR“wissenschaftlicher Charakter
  • didaktische Konzepte zur Vermittlung der VWA
  • Schreibkompetenzmodelle, Schreibkompetenzentwicklungsmodelle
  • Schreibprozessmodelle
  • Schreibberatung
  • zentrale Techniken der Schreibberatung
  • Feedbackmethoden und Beurteilung
  • Methoden der Schreibberatung und des wissenschaftlichen Schreibens (schreibphasenorientiert)

Erwartete Vorkenntnisse

Die LV richtet sich an Studierende, die die Schreibberater*innenausbildung machen, ebenso wie an Lehramtskandidat*innen aller Fächer. Voraussetzung ist die Bereitschaft, sich mit schreibwissenschaftlichen Zugängen auseinanderzusetzen.

Die LV ist im MA-Lehramt als gebundenes Wahlfach mit 3 ECTS anrechenbar! Die ECTS-Differenz wird in den Arbeitsaufträgen berücksichtigt.

Literatur

siehe Moodle

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Mindestanforderung für eine positive Beurteilung sind die Anwesenheit (maximal zwei Einheiten dürfen versäumt werden), die aktive Mitarbeit, das Erstellen und Abhalten eines Referats, das Erfüllen der gestellten Portfolioaufgaben und die Mitwirkung an einem Workshop für Schüler*innen einer Kooperationsschule.

Prüfungsinhalt/e

Portfolioaufgaben werden dann als abgegeben anerkannt und bewertet, wenn alle in der Aufgabenstellung angeführten Punkte erfüllt sind. Die Aufgabenstellungen und Beurteilungskriterien für das Referat und die Portfolioaufgaben finden sich auf Moodle.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die Mitarbeit fließt zu 20 Prozent in die Benotung ein, das Referat zu 40 Prozent und die Portfolioaufgaben zu 40 Prozent.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 18W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 9.0 ECTS)
        • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Informatik (SKZ: 414, Version: 17W.2)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 5.0 ECTS)
        • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Informatik und Informatikmanagement (SKZ: 884, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Freies Wahlfach (Freifach)
        • Freies Wahlfach ( 10.0h XX / 10.0 ECTS)
          • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Master-Lehramtsstudium Bildungswissenschaftliche Grundlagen (BWG) (SKZ: 199, Version: 19W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 5.0 ECTS)
        • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenen Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundenen Wahlfächer ( 0.0h LV / 36.0 ECTS)
        • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informationstechnik (SKZ: 289, Version: 17W.1)
    • Fach: Kompetenzerweiterung (Wahlfach)
      • 11a.2 Lehrveranstaltungen aus den folgenden Gebieten: Sprachen, Kulturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Gesellschafts- und Rechtswissenschaften, Technikfolgenabschätzung ( 0.0h VC/VO/KS/PS / 6.0 ECTS)
        • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Informationstechnik (SKZ: 289, Version: 17W.1)
    • Fach: Betriebswirtschaftliche Ergänzung (Wahlfach)
      • 11b.13 Lehrveranstaltungen aus dem Wahlfach Feministische Wissenschaft/Gender Studies, Modul Wirtschaft und Arbeit ( 0.0h VO/VC / 3.0 ECTS)
        • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Informationstechnik (SKZ: 289, Version: 12W.2)
    • Fach: Kompetenzerweiterung (Wahlfach)
      • Kompetenzerweiterung ( 0.0h VK/VO/KU/PS / 6.0 ECTS)
        • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Information and Communications Engineering (ICE) (SKZ: 488, Version: 15W.1)
    • Fach: Lehrveranstaltungsauswahl (siehe Seite 19 des Curriculums) (NC und ASR) (Wahlfach)
      • Lehrveranstaltungsauswahl ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Information and Communications Engineering (ICE) (SKZ: 488, Version: 15W.1)
    • Fach: Lehrveranstaltungsauswahl (siehe Seite 19 des Curriculums) (NC und ASR) (Wahlfach)
      • Lehrveranstaltungsauswahl ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Lehrveranstaltungen SchreibCenter (SKZ: 888, Version: 04W)
    • Fach: Lehrveranstaltungen des SchreibCenters (Pflichtfach)
      • Bereich 6: Schreibforschung und Schreibdidaktik ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Grundlagen der Schreibkulturen und der Schreibwissenschaft (Version: 15W.1)
    • Fach: Grundlagen der Schreibkulturen und der Schreibwissenschaft (Pflichtfach)
      • Schreiben als Beruf ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Grundlagen der Schreibkulturen und der Schreibwissenschaft (Version: 15W.1)
    • Fach: Grundlagen der Schreibkulturen und der Schreibwissenschaft (Pflichtfach)
      • Schreibpraxis und Schreibkultur ( 0.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 010.305 (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h KS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2021
  • 010.305 KS (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 010.305 KS (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h / 6.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 010.305 KS (Vor-)Wissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h / 6.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 010.305 KS Vorwissenschaftliche Schreibprozesse kompetent begleiten (2.0h / 6.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 010.305 KS Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) für Lehramtsstudierende - eine neue Schreibkultur entwickeln" (2.0h / 4.0ECTS)