819.015 (20S) Theorien und Themen der Wissenschafts- und Technikforschung 2: Institutionen, Diskurse, Temporalität

Sommersemester 2020

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
12.03.2020 13:30 - 17:00 , Zemanek
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Theories and topics in science and technology studies 2: institutions, discourses, temporality
LV-Art
Vorlesung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
13
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
12.03.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Teil 2 Vorlesung Theorien und Themenfelder der Wissenschafts- und Technikforschung baut auf Teil 1 der auf, kann aber auch als eigenständige LV besucht werden.

Inhalt/e

Folgende Themen werden schwerpunktmäßig (und auch in wechselseitigen Bezügen) behandelt:

  •   Technikfolgenabschätzung
  •    Innovation
  •    Risiko und Sicherheit
  •    Geistige Eigentumsrechte/Patentierung
  •    Ethik
  •    Öffentlichkeit /Akzeptanzpolitik

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Schriftliche Arbeit, in der (a) auf verschiedene Fragen eingegangen werden soll, die in den Sitzungen erörtert wurden, und in der (b) Literatur, soweit sie explizit angegeben und zur Verfügung gestellt wurde, vorgängig zur Kenntnis genommen werden soll. Eine Zusammenstellung dieser Fragen wird gegen Veranstaltungsende kommuniziert.

Prüfungsinhalt/e

  • Inhalte der Vorträge
  • Literatur, die im Verlaufe des Semesters angegeben wird

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die Arbeiten werden danach beurteilt, ob die Verfasserin bzw. der Verfasser vorgegebene Fragen ausgehend von den in der Vorlesung erarbeiteten Inhalten eigenständig beantwortet bzw. erörtert hat.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Angewandte Kulturwissenschaft (SKZ: 842, Version: 12W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 819.015 Theorien und Themen der Wissenschafts- und Technikforschung 2: Institutionen, Diskurse, Temporalität (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Philosophie (SKZ: 500, Version: 18W.1)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 0.0h XX / 32.0 ECTS)
        • 819.015 Theorien und Themen der Wissenschafts- und Technikforschung 2: Institutionen, Diskurse, Temporalität (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Philosophie (SKZ: 500, Version: 12W.4)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 16.0h XX / 32.0 ECTS)
        • 819.015 Theorien und Themen der Wissenschafts- und Technikforschung 2: Institutionen, Diskurse, Temporalität (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Philosophie (SKZ: 792, Version: 12W.4)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 16.0h XX / 32.0 ECTS)
        • 819.015 Theorien und Themen der Wissenschafts- und Technikforschung 2: Institutionen, Diskurse, Temporalität (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Science, Technology & Society Studies (SKZ: 906, Version: 16W.1)
    • Fach: Grundlagen der Science, Technology and Society Studies (Pflichtfach)
      • Theorien und Themenfelder der Wissenschafts- und Technikforschung 2 ( 0.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 819.015 Theorien und Themen der Wissenschafts- und Technikforschung 2: Institutionen, Diskurse, Temporalität (2.0h VO / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Wissenschaft, Technik & Gesellschaft (SKZ: 906, Version: 19W.1)
    • Fach: Grundlagen der Wissenschafts- und Technikforschung (Pflichtfach)
      • 1.4 Theorien und Themen der Wissenschafts- und Technikforschung 2 ( 0.0h VO / 4.0 ECTS)
        • 819.015 Theorien und Themen der Wissenschafts- und Technikforschung 2: Institutionen, Diskurse, Temporalität (2.0h VO / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet