815.036 (19W) Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
08.10.2019 10:00 - 12:00 , C.0.03 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Hegels Elements of the Philosophy of Right
LV-Art
Vorlesung-Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
6 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
08.10.2019

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Verständnis des behandelten Textes und seiner aktuellen Bezüge.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Textlektüre, Diskussion, schriftliche Arbeit.

Inhalt/e

Im kommenden Jahr ist nicht nur Hegels 250. Geburtstag, sondern auch das 200. Jubiläum der Veröffentlichung seiner Grundlinien der Philosophie des Rechts. Das Seminar widmet sich Hegels Rechtsphilosophie, die einen zentralen Text seiner politischen Philosophie darstellt. 


Erwartete Vorkenntnisse

Keine

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

Keine

Literatur

G. W. F. Hegel , Grundlinien der Philosophie des Rechts oder Naturrecht und Staatswissenschaft im Grundrisse. Mit Hegels eigenhändigen Notizen und den mündlichen Zusätzen, in: G.W.F. Hegel. Werke in zwanzig Bänden. Auf Grundlage der Werke von 1832-1845 neu edierte Ausgabe. Redaktion Eva Moldenhauer und Karl Markus Michel, Suhrkamp Frankfurt am Main 1978 (1970)  

C. Malabou, The Future of Hegel: Plasticity, Temporality, Dialectic, in: Hypatia vol. 15, no. 4 (Fall 2000) p.196-220 

Prüfungsinformationen

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Besonderer Studienbereich Lehrveranstaltungen der IFF (SKZ: 003b, Version: 01W)
    • Fach: Themenbereich "Interventionsforschung" (Pflichtfach)
      • Philosophie ( 2.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 815.036 Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts (2.0h VS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 16W.1)
    • Fach: Praktische Philosophie (Wahlfach)
      • Praktische Philosophie ( 0.0h VO, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 815.036 Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts (2.0h VS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 10W.2)
    • Fach: Praktische Philosophie (Wahlfach)
      • Praktische Philosophie ( 0.0h XX / 36.0 ECTS)
        • 815.036 Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts (2.0h VS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Philosophie (SKZ: 941, Version: 10W.1)
    • Fach: Praktische Philosophie und ihre Geschichte (Wahlfach)
      • Praktische Philosophie und ihre Geschichte ( 0.0h XX / 24.0 ECTS)
        • 815.036 Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts (2.0h VS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2020/21
  • 815.036 VS Michel Serres: Der Naturvertrag (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 815.036 SE Bildungskritik (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 815.036 SE Bildungskritik (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 815.089 SE Fichte's Philosophie der Bildung und ihre Bedeutung für Theorien der Bildung und Erziehung heute (2.0h / 4.0ECTS)