197.123 (19W) Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
03.10.2019 14:00 - 17:30 , V.1.04
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GSJ01008UL, GSJ02009UL
LV-Titel englisch
Gender and gender relations in Europe
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
14 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
03.10.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Um eine lückenlose Teilnahme am ersten Lehrveranstaltungstermin (03.10.2019) wird gebeten!

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Am Ende der Lehrveranstaltung sollen Teilnehmende Wissen zur historischen Genese und kulturellen Variabilität der Geschlechterverhältnisse in der Herausbildung europäischer Wohlfahrtsstaaten und der Gegenwart europäischer Integration erworben haben. Sie sind fähig, Geschlechtercodierungen in sozialwissenschaftlichen Diskursen der Moderne kritisch zu reflektieren und können Strategien der Geschlechterpolitik auf nationaler, europäischer und globaler Ebene eigenständig beurteilen.

Lehrmethodik

Einführungsvortrag; Textlektüre und Textdiskussion; kleinere schriftliche Arbeiten zur Fachliteratur; mündliche Präsentation eines Exposés; schriftliche Ausarbeitung einer Semesterarbeit zu einem selbstgewählten Thema im Rahmen der LV.

Inhalt/e

Struktur und Wandel europäischer Gesellschaften sind in komplexer Weise mit nationalstaatlichen und zunehmend auch europäischen Bedingungen und Voraussetzungen verknüpft, wie sie vor allem die Integration der Gesellschaften Europas in den politischen Verband der Europäischen Union reflektiert. Die wechselseitige Bezogenheit und Widersprüchlichkeit der nationalstaatlichen und der europäischen Dimension von Vergesellschaftungsprozessen wirft hierbei viele wissenschaftlich interessante Fragen auf. In dieser Lehrveranstaltung werden Probleme und Perspektiven der europäischen Integration im Bereich der Geschlechterverhältnisse diskutiert. Geschlechterbeziehungen und Geschlechterverhältnisse in Europa unterliegen gegenwärtig einem starken sozialen Wandel, werden ihrerseits jedoch auch durch europäische Regelungen und Maßnahmen, wie z.B. supranationale Gleichstellungsnormen im Recht, europäische Regelungen zur Antidiskriminierung, Strategien des Gender Mainstreaming und der politischen Repräsentation, Maßnahmen zur Durchsetzung von Entgeltgleichheit etc. beeinflußt.

Erwartete Vorkenntnisse

keine

Literatur

Berghahn, Sabine. 2001. Auf Adlers Schwingen oder auf dem Rücken des Stiers? Zum Vorankommen von Frauen- und Gleichheitsrechten in der Europäischen Union. In: Eva Kreisky, Sabine Lang, Brigit Sauer, hg., EU. Geschlecht. Staat. Wien: WUV Verlag, 231–250.

Conrad, Sebastian, Randeira, Shalini. 2002. Einleitung: Geteilte Geschichten. Europa in einer postkolonialen Welt. In: Conrad, Sebastian, Randeira, S., hg., 2002. Jenseits des Eurozentrismus. Postkoloniale Perspektiven in den Geschichts- und Kulturwissenschaften. Frankfurt am Main und New York: Campus, 9–49.

Chakrabarty, Dipesh 2002. Europa provinzialisieren. Postkolonialität und die Kritik der Geschichte. In: Conrad, Sebastian, Randeira, Shalini, hg., 2002. Jenseits des Eurozentrismus. Postkoloniale Perspektiven in den Geschichts- und Kulturwissenschaften. Frankfurt am Main und New York: Campus, 283–312.

Connell, Raewyn. 2007. Social Science on a World Scale. In: Raewy Connell. Southern Theory: The Global Dynamic of Knowledge in Social Science. Cambridge: Polity, 211–232.

Esping-Andersen, Gösta [1989] 1998. Die drei Welten des Wohlfahrtskapitalismus. Zur Politischen Ökonomie des Wohlfahrtsstaats. In: Stephan Lessenich, Ilona Ostner, hg., Welten des Wohlfahrtskapitalismus. Frankfurt: Campus, 19–56.

Gal, Susan, Kligman, Gail. 2003. Die Rolle der Geschlechterpolitik bei der Erschaffung von Nationen und Staaten, In: Karl Kaser, Dagmar Gramshammer-Hohl, Robert Pichler, hg., Europa und die Grenzen im Kopf. Bd. 11. Klagenfurt/Celovec: Wieser, 331–364.

Hoskyns, Catherine. 1996. Integrating Gender: Women, Law and Politics in the European Union. London: Verso. Klein, Uta. 2013. Geschlechterverhältnisse, Geschlechterpolitik und Gleichstellungspolitik in der Europäischen Union. 2. Aufl., Wiesbaden: Springer.

Kuhn, Annette. 2008. Warum sitzt Europa auf dem Stier? Matriarchale Grundlagen von Europa. In: Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordhein-Westfalen, hg. Frauen verändern EUROPA verändert Frauen, 191–200.

Liebert, Ute. 1999. Gender Politics in the EU: the Return of the Public. European Societies 1(2): 197–239.

Locher, Birgit, Prügl, Elisabeth 2009. Gender and European Integration. In: Antje Wiener, Thomas Diez, hg., European Integration Theory. 2. Aufl. Oxford: Oxford University Press, 181–197.

Ostner, Ilona, Lewis, Jane. 1998. Geschlechterpolitik zwischen europäischer und nationalstaatlicher Regelung. In: Stephan Leibfried, Paul Pierson, hg., Standort Europa. Sozialpolitik zwischen Nationalstaat und europäischer Integration. Frankfurt am Main und New York: Campus, 196–239.

Pfau-Effinger, Birgit. 1998. Gender Cultures and the Gender Arrangement: A Theoretical Framework for Cross-National Comparisons on Gender. Innovation: The European Journal of Social Science Research 11(2): 147–166.

Rees, Teresa. 1998. Mainstreaming Equality in the European Union: Education, Training, and Labour Market Policies. London: Routledge.

Rosenberger, Siglinde. 2009. Europäisierung durch Institutionalisierung? Zur Einrichtung von Gleichstellungsinstitutionen zwischen 1995 und 2008. In: Erna Appelt, ed. Gleichstellungspolitik in Österreich. Innsbruck: Studienverlag, 57–70.

Wobbe, Theresa, Malmedie, Lydia. 2018. Diskriminierungsverbot und Antidiskriminierungsmaßnahmen in der Europäischen Union. In: Maurizio Bach, Barbara Hönig, hg., Europasoziologie. Handbuch für Wissenschaft und Studium. Baden-Baden: Nomos, 104–119.

Wobbe, Theresa. 2009. Nationalstaat, Geschlecht und supranationale Gleichberechtigungsnormen. In: Theresa Wobbe, Ingrid Bergmann, Von Rom nach Amsterdam: Die Metamorphosen des Geschlechts in der Europäischen Union. Wiesbaden: VS Verlag, 31–50.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Ein Leistungsnachweis wird durch vier Textzusammenfassungen (ca. 40%), die schriftliche und mündliche Präsentation eines Exposés (ca. 20%) und eine Semesterarbeit (ca. 40% der Gesamtbeurteilung) erworben.

Prüfungsinhalt/e

Inhalte der LV

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Angewandte Kulturwissenschaft (SKZ: 642, Version: 16W.1)
    • Fach: Frauen und Geschlechterforschung (Wahlfach)
      • Frauen- und Geschlechterforschung ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Kulturwissenschaft (SKZ: 642, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Wahlfachmodul Gender Studies
        • Wahlfachmodul Gender Studies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.001 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.002 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 2 ( 2.0h VO, KS, VU / 2.5 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.001 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.002 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 2 ( 2.0h VO, KS, VU / 2.5 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 19W.1)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.001 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 19W.1)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.002 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 2 ( 2.0h VO, KS, VU / 2.5 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Besonderer Studienbereich Besonderer Studienbereich Friedensstudien (SKZ: 900, Version: 05S)
    • Fach: Erweiterungsbereich (Freifach)
      • Weitere anrechnungsfähige LVs aus anderen Studienplänen ( 0.0h / 0.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 17W.1)
    • Fach: BW14 Gender Studies (Wahlfach)
      • Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen ( 0.0h SE/PS / 6.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geographie (SKZ: 655, Version: 12W.2)
    • Fach: Gender Studies (Wahlfach)
      • Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen ( 0.0h SE/PS / 6.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenen Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundenen Wahlfächer ( 0.0h LV / 36.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundene Wahlfächer ( 0.0h LV / 29.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informationstechnik (SKZ: 289, Version: 17W.1)
    • Fach: Kompetenzerweiterung (Wahlfach)
      • 11a.1 Lehrveranstaltung aus dem Wahlfach Feministische Wissenschaft/Gender Studies, vorzugsweise aus dem Modul Technik ( 0.0h VC/VO/KS/PS / 6.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Informationstechnik (SKZ: 289, Version: 17W.1)
    • Fach: Kompetenzerweiterung (Wahlfach)
      • 11a.2 Lehrveranstaltungen aus den folgenden Gebieten: Sprachen, Kulturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Gesellschafts- und Rechtswissenschaften, Technikfolgenabschätzung ( 0.0h VC/VO/KS/PS / 6.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Informationstechnik (SKZ: 289, Version: 17W.1)
    • Fach: Betriebswirtschaftliche Ergänzung (Wahlfach)
      • 11b.13 Lehrveranstaltungen aus dem Wahlfach Feministische Wissenschaft/Gender Studies, Modul Wirtschaft und Arbeit ( 0.0h VO/VC / 3.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Masterstudium Information and Communications Engineering (ICE) (SKZ: 488, Version: 15W.1)
    • Fach: Feministische Wissenschaft / Gender Studies: Gender und Technik (WI) (Wahlfach)
      • Feministische Wissenschaft / Gender Studies: Gender und Technik ( 0.0h XX / 6.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Information Technology (SKZ: 489, Version: 06W.3)
    • Fach: Kompetenzerweiterung (Pflichtfach)
      • Diverse Lehrveranstaltungen ( 0.0h VO/VK/VS/KU/PS / 6.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Wahlfach-Studium Feministische Wissenschaft - Gender Studies (SKZ: 600b, Version: 04W)
    • Fach: Historizität - Erinnerung - Erfahrung (Pflichtfach)
      • Historizität - Erinnerung - Erfahrung ( 2.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 17W.2)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • 5.2 Lehrveranstaltungen aus dem Lehrangebot Feministische Wissenschaft/ Gender Studies ( 0.0h VO/PS/KS/SE/VP/VC/VS / 12.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 13W.2)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • LVs aus dem Lehrangebot Feministische Wissenschaft/ Gender Studies ( 0.0h VO/PS/KU/SE/VP/VK/VS / 12.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Schulpädagogik (SKZ: 545, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Frauen- und Geschlechterforschung
        • Feministische Wissenschaft/Genderstudies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Erwachsenen- und Berufsbildung (SKZ: 847, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Frauen- und Geschlechterforschung
        • Feministische Wissenschaft/Genderstudies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
            Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Masterstudium Sozial- und Integrationspädagogik (SKZ: 846, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Frauen- und Geschlechterforschung
        • Feministische Wissenschaft/Genderstudies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Psychologie (SKZ: 640, Version: 11W.4)
    • Fach: Feministische Wissenschaften/Gender Studies (Wahlfach)
      • WEW5.2 Feministische Wissenschaften/Gender Studies ( 0.0h LV / 12.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Vertiefung Feministische Wissenschaften/Gender Studies (Wahlfach)
      • Vertiefung Feministische Wissenschaften/Gender Studies ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Gender Studies (Version: 16W.1)
    • Fach: Weiterführende LVs der Gender Studies (Pflichtfach)
      • LV Gender Studies ( 0.0h VO,VP,PS, / 4.0 ECTS)
        • 197.123 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Europa (2.0h KS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet