180.152 (20S) Moderation und Kommunikation

Sommersemester 2020

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
13.03.2020 09:00 - 13:00 , V.1.27
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Moderation and Communication
LV-Art
Projektseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
4.0
ECTS-Anrechnungspunkte
8.0
Anmeldungen
9 (15 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
13.03.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden können selbständig Veranstaltungen planen und relevante Einflussgrößen berücksichtigen. 

Sie können selbständig Methoden anwenden und kennen die Einsatzbereiche, Vor- und Nachteile der jeweiligen Methoden. 

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Theoretische Inputs, Selbsterfahrung in kleinen Gruppen, Reflexion

E-learning Anteile, Moodle

Inhalt/e

In dieser Lehrveranstaltung erhalten Sie Einblicke in das Berufsfeld von Moderator/innen und erwerben Grundkenntnisse in Aufbau und Leitung von Veranstaltungen sowie dem Einsatz unterschiedlicher Moderationstechniken und -methoden. Der Schwerpunkt liegt im Planen und Durchführen von Workshops, die ein wichtiges Instrument der internen Unternehmenskommunikation darstellen. In Kleingruppen erarbeiten Sie jeweils ein Projekt aus einem spezifischen Themenbereich das mit den erlernten Techniken aufbereitet und in die praktische Anwendung übergeführt werden soll.


-unterschiedliche Arten von Veranstaltungen

-Ziele von Workshops und Projektgestaltung

-Aufbau und Ablauf von Workshops

-Einsatz und Nutzen von Methoden

-Rolle von Moderator/innen

-Grundhaltung und Grundprinzipien bei Moderationen

-mit Herausforderungen und Konfliktpotenzialen umgehen

- Recherchearbeit

-wichtige kommunikative Elemente

- Prozessgestaltung


Erwartete Vorkenntnisse

Positiver Abschluss einer einführenden Lehrveranstaltung in Organisationskommunikation (VC, PS).

Literatur

Wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Ständige Anwesenheit (max. 2 entschuldigte Fehltermine); Durchführung einer Moderation, fristgerechte Abgabe einer Projektmappe. Arbeiten in der Projektgruppe im moodle.

Prüfungsinhalt/e

Werden in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 16W.3)
    • Fach: Kommunikationspraxis (Wahlfach)
      • Kommunikationspraktisches Projektseminar ( 0.0h PM / 8.0 ECTS)
        • 180.152 Moderation und Kommunikation (4.0h PM / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet