560.031 (20S) PF 6.1 Transformative Bildungsprozesse in Theorie & Praxis

Sommersemester 2020

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.03.2020 13:00 - 16:00 S.2.05 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Transformative Processes in Education in Theory & Practice
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
21 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.03.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Aus dieser Lehrveranstaltung können bis zu 5 Studierende Bachelorarbeiten verfassen (Achtung nur im Pflichtfach: Pädagogische Handlungstheorien).

Seniorstudium Liberale
Ja

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

There is the possibility to have the seminar bilingual in English and German should there be english speaking students.

Die Studierenden sind nach Absolvierung dieses Seminars in der Lage, unterschiedliche Ansätze, AutorInnen, Begriffe, Theorien und Debatten Transformativer Bildungsprozesse  und Transformativen Lernens zu erläutern. Ein Verständnis für aktuelle Diskurse, Ursprünge und Verbindungen wird intendiert.  Die Studierenden werden Einblicke zu dem europäischen Diskurs transformativer Bildungs-und Lernprozesse von z.B. Koller oder Fuhr erhalten, nordamerikanischer wie z.B. Mezirow. Verbindungen werden zu bell hooks und Freire`s emanzipatorischer  Bildung hergestellt. Dies soll nicht nur theoretisch behandelt, sondern auch praktisch erfahren werden.  

The students will get to know different streams, authors and perspectives on Transformative Processes in Education and Learning  in theory and practice following authors such as e.g.  Koller or Mezirow. 

 

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Inputs durch die LV-Leiterin, Aktive Mitarbeit in der LV: einbringen in Dialoge und im Plenum, Einbringen eigener Erfahrungen,Selbsterfahrung- Biographiearbeit, Storywriting/Storytelling, Elemente aus der Theaterarbeit, Erledigung der Seminararbeit und eigener Recherche. 

Discussions, Group Work, Lectures from the teacher, exercises like biography work. 

Inhalt/e

Gemeinsame Reflexion Transformativer Bildungsprozesse (Koller) und Transformativen Lernens (Mezirow) und aktuelle Ansätze (Formenti & West, 2018; Fisher-Yoshida; Kasl & Yorks, ), welche ebenso die leiblichen, emotionalen und intuitiven Dimensionen von Lernen mit einbeziehen. Eine Praxis transformatorischer und emanzipatorischer Bildung wird an Paulo Freire‘s Pädagogik der Unterdrückten und bell hooks intersektioneller und feministischer Ansätze aufgezeigt. 

Erwartete Vorkenntnisse

Keine/None

Literatur

Brinkmann, M. (2017). Repetition And TransformationIn Learning. In: Laros, A., Fuhr, T. &  Taylor,E.W. (2017).  Transformative Learning Meets Bildung: an International  Exchange.Rotterdam/Boston/Taipei: Sense Publishers, 73-83.

Fisher-Yoshida, B., Dee Geller, K. & Schapiro, S.A. (2009). Innovations in Transformative Learning : Space, Culture, & the Arts. New York, NY ; Vienna [u.a.]: Lang.

Formenti.L & West, L.(2018). Transforming Perspectives in Lifelong Learning and Adult Education. ADialogue. Cham: Palgrave Macmillan

Freire, P. (1970). Pedagogy of the oppressed. New York: Continuum Publishing Company.

hooks, b. (1994). Teaching to Transgress. Education as the Practice of Freedom. New York: Routeledge.

Kohler, F., Livits, R., Bala´zs L.& Cardinale, R. (2016). Take the future in your hands. A roadmap to authentic vocation for social transformation. Budapest: Folprint.

Koller, H-C. (2011). The Research of Transformational Educational Processes: exemplary considerations on the relation of the philosophy of education and educational research. European Educational Research Journal, Vol. 10 /3, 375-381.

Mezirow, J. (1978). Education for perspective transformation: Women's re-entry programs in community colleges. New York: Teacher's College, Columbia University.



Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Das Seminar schließt mit einer schriftlichen Seminararbeit in einem Umfang von 5000 Wörtern ab. 

Prüfungsinhalt/e

Texte die im Seminar bearbeitet werden und eigene Literatur zu Transformativem Lernen. 

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Seminararbeit und die Mitarbeit im Seminar

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Besonderer Studienbereich Besonderer Studienbereich Friedensstudien (SKZ: 900, Version: 05S)
    • Fach: Kernbereich II - Friedenspädagogik (Pflichtfach)
      • Grundlagen der Friedenspädagogik ( 2.0h / 4.0 ECTS)
        • 560.031 PF 6.1 Transformative Bildungsprozesse in Theorie & Praxis (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 17W.3)
    • Fach: Pädagogische Handlungstheorien (Pflichtfach)
      • 6.1 Theorien des Lehrens und Lernens ( 0.0h VO/VS/SE / 4.0 ECTS)
        • 560.031 PF 6.1 Transformative Bildungsprozesse in Theorie & Praxis (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 13W.2)
    • Fach: Pädagogische Handlungstheorien (Pflichtfach)
      • Theorien des Lehrens und Lernens ( 2.0h VO/VS/SE / 4.0 ECTS)
        • 560.031 PF 6.1 Transformative Bildungsprozesse in Theorie & Praxis (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Psychologie (SKZ: 640, Version: 11W.4)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • FW 17.1 Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 16.0 ECTS)
        • 560.031 PF 6.1 Transformative Bildungsprozesse in Theorie & Praxis (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 560.031 PF 6.1 Transformative Bildungsprozesse in Theorie & Praxis (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Transdisziplinäre Friedensstudien (Version: 16W.1)
    • Fach: Transdisziplinäre Friedensstudien (Pflichtfach)
      • Spezialisierung II wechselnde Schwerpunkte ( 0.0h VO,PS,SE, / 4.0 ECTS)
        • 560.031 PF 6.1 Transformative Bildungsprozesse in Theorie & Praxis (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Es liegt keine gleichwertige Lehrveranstaltung im Sinne der Prüfungsantrittszählung vor.