160.333 (19W) Betreuungsseminar (Bachelorarbeit) / Empirische Projektarbeit

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
08.10.2019 18:00 - 19:30 , N.2.57
Nächster Termin:
17.12.2019 18:00 - 19:30 , N.2.57

Überblick

Lehrende/r
Tutor/in/Innen
LV-Titel englisch
Supervision of bachelor thesis
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
2.0
Anmeldungen
20 (15 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Englisch
LV-Beginn
08.10.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Aufnahme:
Die Aufnahme in die Lehrveranstaltung erfolgt in der ersten Einheit am Dienstag, dem 08.10.2019. Ihre Anwesenheit ist also unbedingt erforderlich (18.00 Uhr, N.2.57).

Aufnahmebedingungen:

  • Weit fortgeschrittenes Bakkalaureatsstudium
  • Methodenmodule (weitgehend) absolviert
  • Englischkenntnisse

Voraussetzungen:
Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit englischsprachiger Fachliteratur. Bereitschaft zur Übernahme eines Themas aus dem Bereich der Psychotherapieforschung. Eigene Themenwünsche können realisiert werden, wenn sie - zumindest mittelbar - Bezüge zur Psychotherapieforschung aufweisen. Es werden bevorzugt TeilnehmerInnen aufgenommen, die Fragestellungen zum Schwerpunktthema des Seminars ("Wirkfaktorenforschung in der Psychotherapie") bearbeiten wollen.

ACHTUNG NEU AB WS19/20:
Ab sofort ist der Besuch des Tutorium "Einführung zur ethischen Forschung" verbindlicher Bestandteil des Bachelor-Betreuungsseminars (auch wenn Sie selbst keine Primärdaten erheben).

Termine: https://moodle.aau.at/course/view.php?id=26772

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Erstellen einer Bachelorarbeit. Im Allgemeinen werden kleine empirische Studien geplant, durchgeführt, ausgewertet und in der Bachelorarbeit zusammengefasst.

Lehrmethodik

In den Präsenzeinheiten: Diskussionen, gemeinsame Erarbeitung von Fragestellungen, Präsentationen der TeilnehmerInnen zu geplanten Studien und Studienergebnissen, Präsentationen des LV-Leiters. Außerhalb der Präsenzeinheiten: Einzelsupervision, Literaturrecherchen, Datenerhebung und -auswertung.

Inhalt/e

Unterstützung bei der Planung und Erstellung einer Bachelorarbeit.

Themen

  • Schwerpunkt-Thema: "Wirkfaktorenforschung in der Psychotherapie"
  • Themenfindung (Auswahl aus Themenvorschlägen des LV-Leiters oder eigene Themenwahl)
  • Literaturrecherche
  • Planung empirischer Studien
  • Durchführung empirischer Studien
  • Bewertung empirischer Studien
  • Verfassen einer Bachelorarbeit

Literatur

... wird in Moodle zur Verfügung gestellt.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Mitarbeit, Planungs- und/oder Ergebnisreferat, Exposé, Peer-Review

Prüfungsinhalt/e

Eigene Studien aus dem Bereich der Klinischen Psychologie und Psychotherapie (Schwerpunkt: "Wirkfaktorenforschung in der Psychotherapie")

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Aktive Teilnahme an Diskussionen/Übungen, Präsentation der eigenen Studie/Studienidee im Plenum, Verfassen eines Exposés zur eigenen Studie, konstruktive (!) Begutachtung von zwei Exposés anderer SeminarteilnehmerInnen (Peer-Review)

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Psychologie (SKZ: 640, Version: 11W.4)
    • Fach: Methodenlehre/Statistik (Pflichtfach)
      • PF 8.7 Empirische Projektarbeit ( 0.0h KU / 2.0 ECTS)
        • 160.333 Betreuungsseminar (Bachelorarbeit) / Empirische Projektarbeit (2.0h KS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet