560.001 (19W) Einführung: Friedens- und Konfliktforschung

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
14.10.2019 14:00 - 18:00 , Z.1.09
Nächster Termin:
16.12.2019 14:00 - 18:00 , Z.1.09

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Introduction: Peace and Conflict Research
LV-Art
Vorlesung-Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
35 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
14.10.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs
Seniorstudium Liberale
Ja

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Studierenden sollen die Entwicklung des Feldes sowie seiner Strömungen und Schulen nachvollziehen und zentrale AutorInnen, Begriffe, Theorien und Debatten kennenlernen. Darüber werden die Stärken und Schwächen primär politikwissenschaftlicher Ansätze, die das Feld dominieren, mit jenen kultur- und geisteswissenschaftlicher Zugänge, die den Klagenfurter Ansatz prägen, verglichen. In diesem zeitlich und thematisch breiten Überblick über ein heterogenes Feld, seine Zentren, Ränder und Entwicklungen, erproben die Studierenden eine Verortung ihrer eigenen Ausbildung und Interessen. Damit erfolgen bereits erste Schritte hin zu einem Verständnis von Inter- und Transdisziplinarität, die für eine angemessene Bearbeitung von Gegenständen der Friedens- und Konfliktforschung unverzichtbar ist.                          

Lehrmethodik

Vorlesungscharakter (Vortrag der LV-Leiterin) als auch Seminarelemente (vorbereitende Lektüre von Basistexten durch die Studierenden, Diskussion in der LV, eigene Recherchen, Verfassen von eigenen Texten)    

Inhalt/e

Die theoretischen Grundlagen der Friedens- und Konfliktforschung stehen im Zentrum dieser Einführung. Unterschiedliche Perspektiven auf Fragen von Gewalt und Gewaltfreiheit, Friedenstheorien sowie Konflikt und Konflikttransformation im internationalen, nationalen, regionalen und lokalen Kontext werden miteinander kontrastiert.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Aktive Mitarbeit in der LV, Recherche, Verfassen von Texten, Präsentation in der LV

Prüfungsinhalt/e

Themen der LV

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Aktive Mitarbeit in der LV, pünktliche Abgaben einzelner Arbeitsaufgaben, klare/präzise Argumentation in schriftlichen Arbeiten und mündlichen Präsentationen, Bezugnahme auf Themen/Literatur der LV

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Angewandte Kulturwissenschaft (SKZ: 642, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Wahlfachmodul Friedensforschung
        • Wahlfachmodul Friedensforschung ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 560.001 Einführung: Friedens- und Konfliktforschung (2.0h VP / 3.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Besonderer Studienbereich Friedensstudien (SKZ: 900, Version: 05S)
    • Fach: Kernbereich I - Friedensforschung (Pflichtfach)
      • Grundlagen der Friedensforschung ( 2.0h / 4.0 ECTS)
        • 560.001 Einführung: Friedens- und Konfliktforschung (2.0h VP / 3.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Nachhaltigkeit (SKZ: 999, Version: 12W.1)
    • Fach: LV-Pool (Wahlfach)
      • Nachhaltigkeit ( 4.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 560.001 Einführung: Friedens- und Konfliktforschung (2.0h VP / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 17W.2)
    • Fach: Friedenspädagogik (Wahlfach)
      • Friedens- und Konfliktforschung, Friedenspädagogik und politische Bildung ( 0.0h VO/PS/KS/SE/VP/VC/VS / 12.0 ECTS)
        • 560.001 Einführung: Friedens- und Konfliktforschung (2.0h VP / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 13W.2)
    • Fach: Friedenspädagogik (Wahlfach)
      • Friedens- und Konfliktforschung, Friedenspädagogik und politische Bildung ( 0.0h VO/PS/KU/SE/VP/VK/VS / 12.0 ECTS)
        • 560.001 Einführung: Friedens- und Konfliktforschung (2.0h VP / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Psychologie (SKZ: 640, Version: 11W.4)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • FW 17.1 Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 16.0 ECTS)
        • 560.001 Einführung: Friedens- und Konfliktforschung (2.0h VP / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 560.001 Einführung: Friedens- und Konfliktforschung (2.0h VP / 3.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Nachhaltigkeit (Version: 15W.1)
    • Fach: Nachhaltigkeit (Pflichtfach)
      • Vertiefung Nachhaltige Entwicklung, disziplinärer Schwerpunkt ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 560.001 Einführung: Friedens- und Konfliktforschung (2.0h VP / 3.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Transdisziplinäre Friedensstudien (Version: 16W.1)
    • Fach: Transdisziplinäre Friedensstudien (Pflichtfach)
      • Einführung I Friedens- und Konfliktforschung ( 0.0h VP / 3.0 ECTS)
        • 560.001 Einführung: Friedens- und Konfliktforschung (2.0h VP / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2018/19
  • 560.001 VP Einführung I: Friedens- und Konfliktforschung (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 560.001 VP Einführung I: Friedens- und Konfliktforschung (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 560.001 VP Einführung I: Friedens- und Konfliktforschung (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 560.008 PS Einführung in die Friedensforschung (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 560.003 VK Einführung in Friedensforschung und Konfliktlösung (2.0h / 4.0ECTS)