160.632 (19W) PS Allgemeine Psychologie: Urteilen und Entscheiden

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
08.10.2019 08:30 - 10:00 , Z.0.01
Nächster Termin:
17.12.2019 08:30 - 10:00 , Z.0.01

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Judgment and Decision Making
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
14 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Englisch
LV-Beginn
08.10.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

  • Kenntnis grundlegender theoretischer Ansätze und experimenteller Paradigmen in der Entscheidungsforschung
  • Kritische Analyse, Bewertung und Diskussion theoretischer Annahmen
  • Zusammenfassen und kompaktes Darstellen der wesentlichen Inhalte aus englischsprachiger Originalliteratur
  • Anwendung des methodischen Wissens bei der Bewertung von Originalstudien

Lehrmethodik

Diskussionen, Referate, Vor- bzw. Nachbereitung von Literatur 

Inhalt/e

Wie treffen wir Entscheidungen? Welche Faktoren beeinflussen Urteilen und Entscheiden und wie können kognitive Theorien und Forschungsergebnisse dazu genutzt werden, Entscheidungen in Alltag und Beruf zu verbessern? Aufbauend auf dem Überblick entsprechender theoretischer Ansätze aus der Vorlesung Allgemeine Psychologie A (etwa in Bröder & Hilbig, 2017), werden einzelne Theorien, Studien und Ergebnisse anhand von Orginalliteratur vertieft und kritisch diskutiert. 

Themen:

  • Nutzen und Unsicherheit
  • Kognitive Theorien von Entscheidungen
  • Brunswicks Linsenmodell
  • Experimentelle Paradigmen für struktur- und prozessorientierte Ansätze
  • Einfache Heuristiken, Adaptivität und Rationalitätsbegriffe
  • Unbewusste Prozesse bei Entscheidungen
  • Nudges


Erwartete Vorkenntnisse

Es ist empfehlenswert, Allgemeine Psychologie A, Statistik I und Grundlagen und Forschungsdesigns der Psychologie bereits absolviert zu haben.

Literatur

Baron, J. (2008). Thinking and Deciding. Cambridge University Press. 

Bröder, A. & Hilbig, B. E. (2017). Urteilen und Entscheiden. In J. Müsseler & M. Rieger (Hrsg.) Allgemeine Psychologie (S. 619-654). Berlin: Springer.

Gigerenzer, G. & Gaissmaier, W. (2011). Heuristic decision making. Annual Review of Psychology, 62, 451–482.

Oppenheimer, D. & Kelso, E. (2015). Information Processing as a Paradigm for Decision Making. Annual Review of Psychology, 66, 277-294.

Pfister, H.-R., Jungermann, H. & Fischer, K. (2017). Die Psychologie der Entscheidung: Eine Einführung. Berlin: Springer.  

Thaler, R. H. & Sunstein, C. R. (2008). Nudge. Improving Decisions About Health, Wealth, and Happiness. New Haven: Yale University Press.

Prüfungsinformationen

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Psychologie (SKZ: 640, Version: 11W.4)
    • Fach: Allgemeine Psychologie (Pflichtfach)
      • PF 2.3 Proseminar Allgemeine Psychologie ( 0.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 160.632 PS Allgemeine Psychologie: Urteilen und Entscheiden (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2019
  • 160.632 PS PS Allgemeine Psychologie: Urteilen und Entscheiden (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 160.632 PS PS Allgemeine Psychologie: Urteilen und Entscheiden (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 160.630 PS PS Allgemeine Psychologie: Urteilen und Entscheiden (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 160.632 PS PS Allgemeine Psychologie: Urteilen und Entscheiden (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 160.630 PS PS Allgemeine Psychologie: Urteilen und Entscheiden (2.0h / 4.0ECTS)