180.992 (20S) Spezielle Aspekte des Influencer Marketings

Sommersemester 2020

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
03.03.2020 13:00 - 16:00 , V.1.34
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Influencer Marketing: special issues
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
23 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
03.03.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die TeilnehmerInnen erlernen Basiswissen des Influencer Marketings, erarbeiten Chancen, Potenziale, Risiken und Herausforderungen (für Unternehmen, Influencer, KonsumentInnen) und erhalten unterschiedliche Analysetools, um die Thematik anhand eigener Fragestellungen zu erarbeiten, zu präsentieren und in einer Proseminararbeit zu verschriftlichen.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

  • Diskussionen, Einzel-/Gruppenarbeiten, Textlektüre
  • Vortrag der LV-Leiterin
  • Präsentation der LV-TeilnehmerInnen
  • Proseminararbeit

Inhalt/e

Themen (u.a.)

  • Influencer Marketing (Schwerpunkt: Health und Lifestyle)
  • Influencer in der Marketing-Kommunikation
    • Chancen & Risiken
    • Potenziale & Herausforderungen
  • Entwicklung des Influencer Marketing & Trends
  • Quantitative Forschungsmethoden (Schwerpunkt: Inhaltsanalyse)
  • etc.

Erwartete Vorkenntnisse

Voraussetzung für die Teilnahme ist der positive Abschluss folgender LVs: 

  • Pflichtfach 1 Einführung in die Methoden wissenschaftlichen Arbeitens
  • Pflichtfach 2 Grundlagen Medien und Kommunikation
  • Pflichtfach 3 Vertiefung Medien und Kommunikation

Literatur

Wird im Kurs und auf Moodle bekannt gegeben

Prüfungsinformationen

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Präsentation erfolgt online im virtuellen Classroom

Prüfungsmethode/n

  • Aktive Mitarbeit (im Kurs & online)
  • Gruppenarbeit
  • Präsentation
  • Schriftliche Proseminararbeit

Prüfungsinhalt/e

  • Aktive Mitarbeit
  • Präsentation
  • Proseminararbeit

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

  • Anwesenheit (max. 2 Fehltermine)
  • Aktive Mitarbeit im Kurs und auf Moodle
  • Eigenständiges wissenschaftliches Arbeiten, Kenntnis und Anwendung der Standards des wissenschaftlichen Arbeitens

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 16W.3)
    • Fach: Media and Communications Management (Wahlfach)
      • Key Concept of Media Management ( 0.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 180.992 Spezielle Aspekte des Influencer Marketings (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Medien- und Konvergenzmanagement (Wahlfach)
      • Medien- und Konvergenzmanagement ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 180.992 Spezielle Aspekte des Influencer Marketings (2.0h PS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Medien- und Konvergenzmanagement (Wahlfach)
      • Medien und Konsumentenverhalten ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 180.992 Spezielle Aspekte des Influencer Marketings (2.0h PS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet