530.008 (20S) Sprachwissenschaftliche Grundlagen (für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Sprachwissenschaft, SLC.001)

Sommersemester 2020

Ende der Anmeldefrist
04.03.2020 23:59

Erster Termin der LV
03.03.2020 14:00 - 16:00 , N.0.18
Nächster Termin:
10.03.2020 14:00 - 16:00 , N.0.18

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
SLC01001UL
LV-Titel englisch
Linguistics: Introduction
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
11 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
03.03.2020
Blended Learning
Ja
Anmerkungen

Die LV sollte gleichzeitig mit den "Übungen zu den sprachwissenschaftlichen Grundlagen" besucht werden.

Seniorstudium Liberale
Ja

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden bekommen einen Überblick über die Teilgebiete der Sprachwissenschaft. Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse der strukturalistischen und funktionalen Sprachwissenschaft und ihrer Terminologie (Phonetik, Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik, Lexikologie und Pragmatik). Sie wissen, wie man Sprache im Sinne von langue analysiert, insbesondere die slawischen Sprache, die sie gewählt haben.

Lehrmethodik

Vortrag, Diskussionen, Übungen

Inhalt/e

Phonologie, Morphologie, Lexikologie, Syntax, Pragmatik

Erwartete Vorkenntnisse

bestandene Prüfung aus "Einführung in die slawistische Sprachwissenschaft"; oder eine andere Einführung in die Phonetik und historische Sprachwissenschaft der slawischen Sprachen

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

s. empfohlener Studienverlauf

Literatur

Ausgewählte Literatur

Lehfeldt, Werner (21996) Einführung in die Sprachwissenschaft für Slavisten. München: Sagner.

(am besten zum Thema passendes Einführungsbuch, für SlawistInnen bestimmt, setzt Russisch voraus)

Bruns, Thomas (2007) Einführung in die russische Sprachwissenschaft. Tübingen: Narr.

(neuestes Einführungsbuch, für RussistInnen bestimmt; sehr umfangreiche Darstellung des Sprachsystems, gute weiterführende Hinweise, Literatur, auch für Nicht-RussistInnen)

Townsend, Charles E. & Laura A. Janda. (2003) Gemeinslavisch und Slavisch im Vergleich München: Sagner.

(Einführungsbuch in die historische Grammatik der slawischen Sprachen, in der Lehrbuchsammlung vorhanden)

Adamzik, Kirsten (2001) Sprache: Wege zum Verstehen. Tübingen: Francke.

(moderne gut leserliche Einführung in die Grundbegriffe der Allg.  Sprachwissenschaft)

Vater, Heinz (21996) Einführung in die Sprachwissenschaft. München: UTB.

(gut leserliche Einführung in die Allgemeine Sprachwissenschaft mit theoretischem Anspruch, für SprachwissenschaftlerInnen)

Reformatskij, Aleksandr A. (1996) Vvedenie v jazykovedenie. Moskva : Aspekt Press.

Golden, Marija (2001) O jeziku in jezikoslovju. Ljubljana: FF

Bugarski, Ranko (1996) Uvod u opštu lingvistiku, Beograd: Čigoja štampa.

Škiljan, Dubravko (1994) Pogled u lingvistiku. 4. izmijenjeno izd. Opatija: Naklada Benja.

(Einführungen in die Grundbegriffe der Sprachwissenschaft in slawischen Sprachen)

Crystal, David (1995) Die Cambridge Enzyklopädie der Sprache. Übersetzung und Bearbeitung der deutschen Ausgabe von Stefan Röhrig, Ariane Böckler und Manfred Jansen. Frankfurt a. M. - New York: Campus.

(interessantes Lexikon  zum Nachlesen, für NichtsprachwissenschaftlerInnen)

Glück, Helmut [Hg.] (21999) Metzler Lexikon Sprache. Stuttgart-Weimar: Metzler.

(Fachwörterbuch)

Comrie, Bernard; Corbett, Greville G. [Hg.] (1993) The Slavonic Languages. London-New York: Routledge.

(Handbuch der slawischen Sprachen, Beschreibungen jeder einzelnen Sprache auf allen Ebenen)

Rehder, Peter [Hg.] (31998) Einführung in die slavischen Sprachen. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft.

(Ähnlich dem vorhergehenden, aber auf Deutsch und kürzer)

Franz, Norbert (1994) Einführung in das Studium der slavischen Philologie. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft.

Hentschel, Gerd [Hg.] (1997) Über Muttersprachen und Vaterländer. Frankfurt a. M.-: P. Lang.

(interessanter Sammelband über den Zusammenhang Sprache-Nation und ähnliche Probleme)

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

schriftliche Abschlussprüfung, Hausübungen, Mitarbeit

Prüfungsinhalt/e

vorgetragener Stoff und evt. Pflichtlektüre

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Vollständigkeit und Korrektheit der Übungen; Ausmaß der Mitarbeit und Anwesenheit; Ausmaß der korrekten Antworten bei der Prüfung (Punktesystem); Ausmaß des Verständnisses des Stoffes

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Slowenisch (SKZ: 428, Version: 17W.2)
    • Fach: Philologische Basisausbildung 1 (Pflichtfach)
      • SLC.001 Einführung in die Sprachwissenschaft ( 2.0h VC, VO / 3.0 ECTS)
        • 530.008 Sprachwissenschaftliche Grundlagen (für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Sprachwissenschaft, SLC.001) (2.0h VC / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Slawistik (SKZ: 650, Version: 17W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft 1 (Pflichtfach)
      • PF 7.2 Sprachwissenschaftliche Grundlagen ( 0.0h VC / 3.0 ECTS)
        • 530.008 Sprachwissenschaftliche Grundlagen (für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Sprachwissenschaft, SLC.001) (2.0h VC / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Slawistik (SKZ: 650, Version: 05W.4)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 18.0 ECTS)
        • 530.008 Sprachwissenschaftliche Grundlagen (für alle SlawistInnen) (= LA neu: Einführung in die Sprachwissenschaft, SLC.001) (2.0h VC / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet