Stammdaten

Titel: Lernen - Fluch oder Verheißung? Ein erfahrungsorientierter Blick auf Prozesse der Bildung in Schule und Gesellschaft
Beschreibung:

Die Ansprüche von Gesellschaft, Ökonomie und Politik an die Bildungsarbeit der einzelnen Menschen sind durch die Entgrenzung von Lebensläufen, Prekarisierung von Berufslaufbahnen und Globalisierung von Lebensräumen enorm gestiegen. Lernkonzepte und Bildungsangebote bewegen sich zwischen der Verheißung eines emanzipierten Lebens und einem zur Erschöpfung treibenden „Optimierungszwang“. Auf Schule, Kindern, Eltern lastet damit der Anspruch, durch gesteigerte Leistung die künftigen Generationen heranzubilden, die solchem Druck gewachsen sind und zu kompetenten Ich-Agenten und -Agentinnen heranwachsen. Auf der Grundlagen eines Forschungsprojektes an Südtiroler Mittelschulen wirft der Vortrag einen neuen und ungewohnten Blick auf „Lernen als Erfahrung“, das sich gerade in Irritationen, Störungen, Verunsicherungen oder aber besonderen Aha-Momenten zeigt.

Schlagworte:
Typ: Vortrag auf Einladung
Homepage: -
Veranstaltung: Familienwege (Toblach)
Datum: 15.11.2017

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Kulturwissenschaften
 
Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung
 
Arbeitsbereich Allgemeine Erziehungswissenschaft und diversitätsbewusste Bildung
Universitätsstr. 65-67
A-9020  Klagenfurt
Österreich
zur Organisation
Universitätsstr. 65-67
AT - A-9020  Klagenfurt
Fakultät für Kulturwissenschaften
 
Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung
 
Zentrum für Friedensforschung und Friedensbildung
Universitätsstraße 65-67
9020  Klagenfurt am Wörthersee
Österreich
zur Organisation
Universitätsstraße 65-67
AT - 9020  Klagenfurt am Wörthersee

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 503025 - Schulpädagogik
  • 503001 - Allgemeine Pädagogik
  • 503032 - Lehr- und Lernforschung
  • 503006 - Bildungsforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
Vortragsfokus
  • Science to Public (Qualitätsindikator: n.a.)
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend national
Publiziert?
  • Nein
Keynote-Speaker
  • Ja
Arbeitsgruppen
  • Vignettenforschung Brixen-Innsbruck-Klagenfurt