Stammdaten

Titel: 4th Venice-Klagenfurt Workshop zu „Modeling, Simulation, Optimization in Business and Economics“
Beschreibung:

Von 15. bis 16. Dezember 2016 fand der vierte „Venice-Klagenfurt-Workshop“ statt: Nachwuchswissenschaftler von Paolo Pellizzari und Marco Tolotti von der Universität Ca‘ Foscari sowie von Reinhard Neck, Gerald Reiner, Paul Schweinzer und Friederike Wall (AAU) haben ihre Projekte vorgestellt und diskutiert. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Doktoratsprogramms „Modeling, Simulation, Optimization in Business and Economics“ statt.

Doktorandinnen und Doktoranden arbeiten in diesem Programm an der Weiterentwicklung und Anwendung mathematischer und computergestützter Methoden, um komplexe Zusammenhänge in Wirtschaft und Management zu verstehen und – wenn möglich – besser gestalten zu können.

Es war das erste Mal, dass dieser Workshop im Rahmen des Doktoratsprogramms stattgefunden hat und damit der Kreis der beteiligten Lehrstühle der AAU und auch der thematische Fokus ausgeweitet wurden. Die vorherigen drei Ausgaben waren von Seiten der AAU auf die Abteilung Controlling und Strategische Unternehmensführung konzentriert (einmal mit Beteiligung von Vertretern des Instituts für Vernetzte und Eingebettete Systeme). Thematisch befasste man sich nur mit agentenbasierter Simulation. Die Workshops fanden ab 2011 abwechselnd in Klagenfurt und Venedig statt.

Der nächste gemeinsame Workshop – wieder im Rahmen des Doktoratsprogramms – ist für 2017 in Venedig vorgesehen.

Schlagworte:
Typ: Angemeldeter Vortrag
Homepage: -
Veranstaltung: 4th Venice-Klagenfurt Workshop zu „Modeling, Simulation, Optimization in Business and Economics“ (Klagenfurt)
Datum: 15.12.2016

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
 
Institut für Produktions-, Energie- und Umweltmanagement
 
Abteilung für Produktionsmanagement und Logistik
Universitätsstr. 65-67
A-9020  Klagenfurt
Österreich
zur Organisation
Universitätsstr. 65-67
AT - A-9020  Klagenfurt

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 502 - Wirtschaftswissenschaften
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Vortragsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend international
Publiziert?
  • Nein
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt