Stammdaten

Titel: Grenzverletzungen im Kindergarten: Zum Erleben von grenzverletzender Interkationen in einer Integrationsgruppe und deren Auswirkungen auf den mentalen Raum in der pädagogischen Praxis
Beschreibung:

In diesem Beitrag wende ich mich der Thematik Grenzverletzungen im Kindergarten und deren Auswirkungen auf die pädagogische Praxis zu. Die Dynamik von grenzverletzenden Verhalten wird hierbei in den Blick genommen.Ausgehend von Bions Konzept Container-Contained verfügen Praktiker_innen über die Kapazitätmentale Räume herzustellen, in denen emotional Belastendes und Unverstandenes bearbeitet werden kann (Bion 1962/2006). Jene Räume drohen jedoch beispielsweise durchGrenzverletzungen beschädigt zu werden. Akteur_innen fühlen sich oftmals in solchen Momenten alleingelassen, sind verstärkt vulnerabel und dadurch einmal mehr Grenzverletzungen ausgesetzt.Es bedarf erneut psychischer Kräfte, um den mentalen Raum wieder herzustellen und funktionstüchtig zu halten.

Essentiell aus psychoanalytischer Sicht ist in diesem Zusammenhang zu erforschen, welche innerpsychischen Prozesse in Gang gesetzt werden, welche Abwehrmechanismen auftreten und welchen Einfluss dies auf die psychische Gesundheit von Kind und Pädagog_in nimmt.

Bezugnehmend auf das laufende Forschungsprojekt „Zur Erforschung der Dynamik mentaler Räume in der pädagogischen Praxis“ (Kreuzer/Turner) wird in diesem Beitrag auf das innerpsychische Erleben im Kindergarten fokussiert und gefragt:

  • Welchen Grenzverletzungen sind Kinder und Elementarpädagog_innen im Umgang mit benachteiligten und behinderten Kindern im Kindergarten ausgesetzt?
  • In welcher Weise wird der mentale Raum beeinträchtigt und erneut hergestellt?
  • Welche psychodynamischen Prozesse lassen sich diesbezüglich beschreiben und
  • wie können diese für die pädagogische Praxis nutzbar gemacht werden?

Anhand von Fallbeispielen aus Work Discussion Seminaren (Harris 2012, Datler/Datler 2014) wird diesen Fragen nachgegangen und Ergebnisse zur Diskussion gestellt.

Schlagworte:
Typ: Angemeldeter Vortrag
Homepage: -
Veranstaltung: DGfE Herbsttagung der Kommission Psychoanalytische Pädagogik (Hannover)
Datum: 25.09.2015

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung
 
Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung
Sterneckstraße 15
9020  Klagenfurt am Wörthersee
Österreich
   office-ius@aau.at
http://ius.aau.at
zur Organisation
Sterneckstraße 15
AT - 9020  Klagenfurt am Wörthersee

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 503006 - Bildungsforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
Vortragsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend international
Publiziert?
  • Nein
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt