Stammdaten

Titel: Kalkuliertes Eingreifen in den öffentlichen Raum. Über zeitgenössische Aneignungen avantgardistischer Praktiken
Beschreibung:

Abstract: „Subversion“ wird in Zusammenhang mit ästhetischen Interventionen in den öffentlichen Raum oft emphatisch besetzt gebraucht. Dabei werden möglich Effekte vorweggenommen und festgeschrieben. Praktiken können Subversion intendieren, jedoch kann diese Intention die in Praktiken geäußerten Akte nicht kontrollieren – es gibt immer auch andere Effekte, die die Intention kreuzen, ihr auch zuwiderlaufen oder sie aufnehmen und dabei verändern. „Subversion“ ist auch kein Endpunkt einer Handlung oder eines Ereignisses, ein Ergebnis, das einem anderen Ergebnis, dem der Affirmation, entgegenstehen würde. Der Vortrag versucht,

eine Lesart historischer und zeitgenössischer künstlerischer Praktiken zu präsentieren, die eine instrumentelle Sichtweise von politisch-ästhetischem Handeln herausfordert und Kontingenz und die Nicht-Souveränität von politischem-ästhetischem Handeln sowie körperlicher Präsenz in den Vordergrund stellt. Ein Angelpunkt der Diskussion sind die fotografischen Porträts der türkisch-österreichischen Künstlerin Nilbar Güreş die auf unser gegenwärtiges Verstrickt-Sein in Fragen der Selbstgestaltung wie auch auf die fetischartige Bedeutsamkeit, die wir Praktiken der Selbststilisierung und Identitätsarbeit heute verleihen, hinweisen.

Schlagworte: Visuelle Kultur
Typ: Vortrag auf Einladung
Homepage: https://www.uni-muenster.de/imperia/md/content/smartnet_international/einladung___ffentlichkeit_und_debattenkulturen_-_workshoptagung.pdf
Veranstaltung: Öffentlichkeiten und Debattenkulturen in ihrer wechselseitigen Konstituierung: Beiträge aus den Geistes- und Sozialwissenschaften (Universität Münster)
Datum: 01.04.2019

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Kulturwissenschaften
 
Institut für Kulturanalyse
 
IFK - Abteilung Visuelle Kultur
Universitätsstraße 65-67
9020 Klagenfurt
Österreich
https://www.aau.at/kulturanalyse/
zur Organisation
Universitätsstraße 65-67
AT - 9020  Klagenfurt

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 604 - Kunstwissenschaften
  • 506 - Politikwissenschaften
Forschungscluster
  • Visuelle Kultur
Vortragsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: I)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend international
Publiziert?
  • Ja
Keynote-Speaker
  • Nein
Arbeitsgruppen
  • Arbeitskreis Visuelle Kultur (AVK)

Kooperationen

Keine Partnerorganisation ausgewählt