Stammdaten

Titel: Zeitgemäßer Einmaleins-Unterricht – Was genau verstehen wir darunter?
Beschreibung:

In der deutschsprachigen Fachdidaktik scheint es aktuell Übereinstimmung darüber zu geben, dass die Erarbeitung des kleinen Einmaleins nicht oder zumindest nicht vorrangig Reihe für Reihe, sondern mehr oder weniger „ganzheitlich“ erfolgen sollte. „Ganzheitlich“ verweist dabei auf operative Beziehungen, die über das gesamte Einmaleins hinweg das Ableiten aller übrigen Malaufgaben aus einigen wenigen Kernaufgaben erlauben. Wie in den oben verwendeten Formulierungen bereits angedeutet, besteht innerhalb dieser grundsätzlichen Übereinstimmung ein großer Spielraum für unterschiedliche Auslegungen, was nun konkret im Unterricht geschehen sollte. Der GDM-Arbeitskreis „Mathematikdidaktik und Mathematikunterricht in Österreich“ scheint mir ein passender Rahmen dafür zu sein, sich innerhalb der kleinen österreichischen Primarstufen-Community gerade auch über Detailfragen wie diese auszutauschen. Denn es sind genau solche Detailfragen, die sich für jede Lehrkraft Tag für Tag im Unterricht stellen und auf die wir angehende und praktizierende Lehrkräfte in der Aus- und Weiterbildung wohl auch vorbereiten sollten. Aber sind wir selbst, die VertreterInnen der Fachdidaktik Mathematik an österreichischen Pädagogischen Hochschulen und Universitäten, uns in diesen Fragen einig? Oder können wir uns zumindest darauf einigen, in welchen Bereichen Forschungsbedarf besteht?




Schlagworte:
Typ: Angemeldeter Vortrag
Homepage: http://madipedia.de/wiki/Arbeitskreis_Mathematikunterricht_und_Mathematikdidaktik_in_%C3%96sterreich
Veranstaltung: Herbsttagung des Arbeitskreises "Mathematikunterricht und Mathematikdidaktik in Österreich" 2014 (Wiener Neustadt)
Datum: 17.10.2014

Beteiligte

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Technische Wissenschaften
 
Institut für Didaktik der Mathematik
Sterneckstraße 15
A-9020  Klagenfurt am Wörthersee
Österreich
  -6199
   susanne.rauchenwald@uni-klu.ac.at
https://www.aau.at/didaktik-der-mathematik/
zur Organisation
Sterneckstraße 15
AT - A-9020  Klagenfurt am Wörthersee

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 503007 - Didaktik
  • 503011 - Fachdidaktik Geisteswissenschaften
  • 503032 - Lehr- und Lernforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
Vortragsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend national
Publiziert?
  • Nein
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt