Stammdaten

Titel: Coping strategies in mediatized work environments
Beschreibung:

Caroline Roth-Ebner stellt in ihrem Vortrag Teilergebnisse ihrer Habilitation vor. DenFokus legt sie auf die Strategien, mittels derer digital kommunizierendePersonen (Digicom-ArbeiterInnen) den Herausforderungen einer mediatisiertenArbeit begegnen. So helfen Kompetenzen in effizienter Mediennutzung, dassteigende Ausmaß an Kommunikation und Information zu bewältigen. Raum- undZeitmanagement sind nötig angesichts der durch IuK-Technologien entgrenzten undflexibilisierten Arbeitszusammenhänge. Ebenso braucht es Grenzmanagement, umdie flüssig gewordenen Grenzen zwischen Berufs- und Privatleben auszutarieren.Reflexive Kompetenzen schließlich sind unabdingbare Voraussetzung für dieverantwortungsvolle Mediennutzung und werden als Basis vonBerufshandlungskompetenz betrachtet.

Schlagworte:
Typ: Angemeldeter Vortrag
Homepage: -
Veranstaltung: Academic Mindtrek Conference (Tampere)
Datum: 06.11.2014

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Kulturwissenschaften
 
Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft
Universitätsstraße 65 - 67
A-9020  Klagenfurt am Wörthersee
Österreich
   mk@aau.at
https://www.aau.at/mk
zur Organisation
Universitätsstraße 65 - 67
AT - A-9020  Klagenfurt am Wörthersee

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 508 - Medien- und Kommunikationswissenschaften
  • 504002 - Arbeitssoziologie
Forschungscluster
  • Unternehmertum
  • Bildungsforschung
Vortragsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: I)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend international
Publiziert?
  • Nein
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt