Stammdaten

Titel: Ökonomische Bildung für Nachhaltige Entwicklung und sozioökonomische Bildung. Synergiepotenziale identifizieren und nutzen?
Beschreibung:

In den Debatten um eine Nachhaltige Entwicklung wird deutlich, dass man sich 1. einig ist, dass der Ökonomie eine wichtige Rolle in Bezug auf eine nachhaltige Entwicklung zukommt, dass es aber 2. große Kontroversen hinsichtlich der Art und Qualität dieser Rolle gibt – sei es als die Nachhaltigkeit hemmende oder fördernde Größe, sei es als eigene Säule („geht’s der Wirtschaft gut, geht’s den Menschen gut“)  und dass 3. vielen DiskutantInnen und Aktivisten eine geeignetes ökonomisches Grundwissen fehlt. Gerade letzteres ist allerdings dringend erforderlich, um die Mechanismen und Folgen des Wirtschaftens auf die Gesellschaft bzw. auf gesellschaftliche Teilsysteme ausreichend zu verstehen, um alternative Wirtschaftsformen auf Dauer etablieren und praktizieren zu können und schließlich auch um Wirtschaften auch als transformative Kraft theoretisch zu fundieren.

Was bedeutet das für BNE-Angebote? Welches ökonomisches Wissen muss vermittelt werden, dass sich Menschen am Diskurs um den wirtschaftlichen Wandel im Sinn einer nachhaltigen Entwicklung qualifiziert bzw. kompetent beteiligen können und dieses Wissen selbst so einsetzen bzw. anwenden können, dass wirtschaftliches Handeln im Sinn einer Transformation hin zu einer nachhaltigen gesellschaftlichen Entwicklung wirksam wird?

Schlagworte: Bildung für nachhaltige Entwicklung, Wirtschaftswissen, sozioökonomische Bildung, Effizienzdilemma
Typ: Angemeldeter Vortrag
Homepage: -
Veranstaltung: Grenzen überschreiten, Pluralismus wagen. Perspektiven sozio*ökonomischer Hochschullehre (Duisburg)
Datum: 22.02.2019

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung
 
Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung
Sterneckstraße 15
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Österreich
   office-ius@aau.at
http://ius.aau.at
zur Organisation
Sterneckstraße 15
AT - 9020  Klagenfurt am Wörthersee

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 509 - Andere Sozialwissenschaften
  • 502022 - Nachhaltiges Wirtschaften
  • 502048 - Wirtschaftsethik
Forschungscluster
  • Nachhaltigkeit
Vortragsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: III)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend international
Publiziert?
  • Nein
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Partnerorganisation ausgewählt