Stammdaten

Titel: Mathematischen Vorstellungen von Schülerinnenund Schülern auf der Spur mit erdachten Dialogen
Beschreibung:

Erdachte Dialoge sind eine Form des Schreibens im Mathematikunterricht. Hierbei verfassen Schüler/innen einen Dialog zweier Protagonisten, die sich über eine mathematische Fragestellung unterhalten. Auf diese Weise können Lernprozesse unterstützt werden und die Lehrkraft erhält durch Lesen einen Einblick in die mathematischen Vorstellungen der schreibenden Schüler/innen. Im Vortrag werden erdachte Dialoge von Schüler/innen der Sekundarstufen in den Blick genommen. Am Beispiel der Analysis wird sichtbar, auf welche Weise Schüler/innen zentrale Begriffe verstehen und verbinden.

Schlagworte: Erdachte Dialoge, elementare Analysis
Typ: Vortrag auf Einladung
Homepage: https://www.univie.ac.at/mathematik_didaktik/probleme_mu/Did-Kolloquium19.pdf
Veranstaltung: Fachdidaktisches Kolloquium der Fakultät für Mathematik an der Universität Wien (Wien)
Datum: 03.05.2019

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Technische Wissenschaften
 
Institut für Didaktik der Mathematik
Sterneckstraße 15
A-9020  Klagenfurt am Wörthersee
Österreich
  -6199
   susanne.rauchenwald@uni-klu.ac.at
https://www.aau.at/didaktik-der-mathematik/
zur Organisation
Sterneckstraße 15
AT - A-9020  Klagenfurt am Wörthersee

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 503006 - Bildungsforschung
  • 503013 - Fachdidaktik Naturwissenschaften
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
Vortragsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
  • Für die zugeordneten Organisationseinheiten sind keine Klassifikationsraster vorhanden
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend national
Publiziert?
  • Nein
Keynote-Speaker
  • Nein
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt