Stammdaten

Titel: Symposium Regionale Entwicklung bei IMST: Netzwerke und Fachdidaktikzentren
Beschreibung: Regionale Netzwerke, Bezirksnetzwerke und Regionale Fachdidaktikzentren haben bei IMST in den letzten Jahren eine sehr dynamische Entwicklung erfahren: In allen neun Bundesländern arbeiten Regionale Netzwerke und in drei Ländern Bezirksnetzwerke. In diesen Netzwerken wird versucht die Attraktivität naturwissenschaftlichen Unterrichts durch Erfahrungs- und Informationsaustausch, fächer- und schulübergreifender Zusammenarbeit unter Einsatz innovativer Methoden zu steigern. Seit dem Jahr 2004 haben ca. 11.000 Lehrer/innen an den Veranstaltungen teilgenommen. Regionale Fachdidaktikzentren haben sich unter anderem aus den Netzwerken heraus entwickelt. Sie stellen Orte fachdidaktischer Weiterbildung, Entwicklung und Forschung in der Region dar. Drei Beispiele der IMST-Netzwerkarbeit vermitteln einen vertiefenden Einblick in die Vernetzungsaktivitäten in den Bundesländern. Das Regionale Netzwerk Salzburg, die Bezirksnetzwerke Weiz und Voitsberg in der Steiermark sowie das Regionale Fachdidakikzentrum Kärnten zeigen in ihren Präsentationen Erfolge, Problemfelder und Herausforderungen sowie zukünftige Entwicklungen auf
Schlagworte:
Typ: Angemeldeter Vortrag
Homepage: http://www.imst.ac.at
Veranstaltung: IMST-Tagung 2009 (Klagenfurt (A))
Datum: 25.09.2009

Zuordnung

Keine Organisationseinheiten zugeordnet

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 5828 - Fachdidaktik (Naturwissenschaften) (1913)
  • 5803 - Bildungsforschung
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Vortragsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
  • Für die zugeordneten Organisationseinheiten sind keine Klassifikationsraster vorhanden
TeilnehmerInnenkreis Kein TeilnehmerInnenkreis ausgewählt
Publiziert?
  • Ja
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt