Stammdaten

Titel: Der Wandel von Arbeitswelten im Einfluss von IuK-Technologien
Beschreibung: Die Arbeitswelt hat sich seit der Industrialisierung enorm gewandelt. Standardisierung und Automatisierung, wie sie sich in Taylors exakten Zeitmessungen von einzelnen Arbeitsabläufen in Industriebetrieben im 19. Jahrhundert oder in Henry Fords Fließbandproduktion von Automobilen im 20. Jahrhundert widerspiegeln, sind großteils überholte Arbeitsmodelle. Starre Strukturen brechen auf. Flache Hierarchien, flexible Arbeits- und Karenzzeiten, „Hot Desking“, deregulierte Öffnungszeiten und Echtzeitkommunikation über den gesamten Globus sind aktuelle Trends, welche gegenwärtige Arbeitswelten prägen. Großer Einfluss auf diese Veränderungen wird den modernen Informations- und Kommunikationstechnologien zugesprochen (Krings/Fiedeler 2005). Ich bezeichne sie als Motoren der oben skizzierten Entwicklungen. Doch in welchem Zusammenhang stehen die digitalen Medien mit den speziellen Bedingungen und Herausforderungen heutiger Arbeitswelten? Inwiefern strukturieren oder verändern neue Informationstechnologien Arbeitsprozesse und –bedingungen bzw. welche Auswirkungen haben die Veränderungen auf private Lebensbereiche? Und welche Rolle spielt der arbeitende Mensch bei diesen Entwicklungen? Vor dem Hintergrund der Gouvernementalität (Foucault) wird untersucht, ob und inwieweit digitale Technologien neoliberale Modellmenschen konstruieren, welche ihre Leben nach dem Takt der Ökonomie ausrichten. Entstehen durch die IuK-Technologie neue Autoritäten und Normierungen bzw. gesellschaftliche, ökonomische, politische, soziale Zwänge oder bergen diese ein demokratisches, partizipatorisches, emanzipatorisches Potenzial?
Schlagworte:
Typ: Angemeldeter Vortrag
Homepage: -
Veranstaltung: Interdisziplinäre Graduiertentagung zu Arbeitsforschung "Arbeitswelten im Wandel" (Universität Wien)
Datum: 13.06.2009

Zuordnung

Organisation Adresse
Fakultät für Kulturwissenschaften
 
Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft
Universitätsstraße 65 - 67
A-9020  Klagenfurt am Wörthersee
Österreich
   mk@aau.at
https://www.aau.at/mk
zur Organisation
Universitätsstraße 65 - 67
AT - A-9020  Klagenfurt am Wörthersee

Kategorisierung

Sachgebiete
  • 6904 - Kommunikationswissenschaft (5917)
  • 5918 - Medienforschung, -kunde (6905)
  • 5904 - Arbeitswissenschaft (2903)
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Vortragsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
TeilnehmerInnenkreis Kein TeilnehmerInnenkreis ausgewählt
Publiziert?
  • Nein
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt