Stammdaten

Titel: Mathematische Bilderbücher im Kindergarten und Hort
Beschreibung:

Eine frühe positiv geprägte Begegnung mit Mathematik kann die spätere Haltung zur Mathematik beeinflussen und das Erlernen von Mathematik fördern. Mathematische Bilderbücher bieten die Chance, schon mit Kindergartenkindern und auch mit Volksschulkindern der ersten Klassen eine solche mathematische Begegnung herzustellen. Zusätzliches Lernmaterial und mathematische Spiele setzen das Erleben der Bücher fort und regen zu ersten mathematischen Fragen der Kinder an. In der Fortbildung werden mathematische Bilderbücher der Referentin für die mathematische Förderung im Kindergarten und im Hort für Kinder von 4 bis 8 Jahre vorgestellt. Praktische Fördermöglichkeiten mit Hilfe der Bücher werden erläutert und können mit Lernmaterial ausprobiert werden.

Schlagworte: Mathematische Frühförderung, Mathematische Bilderbücher
Kurztitel:
Ort: IBB Institut für Bildung und Beratung Verein "Kärntner Kinderbetreuung"
Staat: Österreich
Zeitraum: 23.11.2018
Kontakt-Email: -
Homepage: http://www.ibb-bildung-beratung.at/moodle/course/view.php?id=990

VeranstalterInnen

Kategorisierung

Förderungstyp Sonstiger
Veranstaltungstyp
  • Workshop
Sachgebiete
  • 503006 - Bildungsforschung
  • 503013 - Fachdidaktik Naturwissenschaften
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend national
Veranstaltungsfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
  • Für die zugeordneten Organisationseinheiten sind keine Klassifikationsraster vorhanden
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt

Vorträge der Veranstaltung

Keine verknüpften Vorträge vorhanden