Stammdaten

Titel: Sozialer Raum - Performationsprozesse
Beschreibung:

Workshop im Rahmen der Forschungswerkstatt mit Frau Prof. Dr. Käte Meyer-Drawe „VIGNETTENBASIERTE FORSCHUNG“ der Innsbrucker (Österreich) und Brixener (Italien) Vignettenforschung in Zusammenarbeit mit der PH Zürich abgehalten. Der Workshop diente der Auslotung der forschungsmethodologischen Potenziale und Problematiken der phänomenologisch orientierten Vignette im sozialen öffentlichen Raum und in partizipativen sowie performativen Projekten.

Schlagworte: Vignettenforschung - Phänomenologie - Partizipative Pädagogik - Performative Pädagogik
Kurztitel:
Ort: Zürich
Staat: Schweiz
Zeitraum: 20.01.2017 - 22.01.2017
Kontakt-Email: -
Homepage: -

Kategorisierung

Förderungstyp Sonstiger
Veranstaltungstyp
  • Workshop
Sachgebiete
  • 503001 - Allgemeine Pädagogik
  • 603112 - Phänomenologie
  • 504007 - Empirische Sozialforschung
  • 503032 - Lehr- und Lernforschung
  • 503006 - Bildungsforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend international
Veranstaltungsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen
  • Brixener Vignettenforschung mit Uni Innsbruck (M. Schratz) und Deutsches Bildungsressort Bozen
  • Innsbrucker Vignettenforschung

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Organisation Adresse
Universität Innsbruck - School of Education
Innrain 52
6020  Innsbruck
Österreich
Innrain 52
AT - 6020  Innsbruck
Freie Universität Bozen (FUB)
Universitätsplatz 1
39100  Bozen
Italien
Universitätsplatz 1
IT - 39100  Bozen
Pädagogische Hochschule Zürich
Lagerstrasse 2
8090  Zürich
Schweiz
Lagerstrasse 2
CH - 8090  Zürich

Vorträge der Veranstaltung

Keine verknüpften Vorträge vorhanden