Stammdaten

Titel: Symposium "20 Jahre Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung: Bildung - Gesellschaft - Diversität"
Beschreibung:

2016 feierte das Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung sein 20jähriges Jubiläum. In diesen zwei Jahrzehnten widmete sich das Institut in intensiver und oft kontroverser Auseinandersetzung Fragen zu Bildung im Kontext von sozialer, ökonomischer, sprachlicher und kultureller Diversität. Damit prägte es maßgeblich die gesellschaftliche Positionierung, Entwicklung und Ausgestaltung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Das IfEB liefert seit 1996 Beiträge zu Fragen der sozialen und strukturellen Bedingtheit von Bildung, zum Verhältnis von Mehrheiten und Minderheiten, zu sozialer Ungleichheit, erweiterten Lern-, Arbeits- und Lebenswelten, zu Gender und Diversität, Vielfalt und Gleichstellung, zu Beratung und Entwicklung. Das IfEB feierte, die Bildungswissenschaft kritisch reflektierend, sein zwanzigjähriges Bestehen mit einem Blick auf den verantwortlichen Umgang mit gegenwärtigen und zukünftigen (bildungsrelevanten) Herausforderungen.

Schlagworte: Bildung Gesellschaft Diversität/Differenzlinien (gesellschaftliche und bildungsstrukturelle) Inklusion-Exklusionsmechanismen
Kurztitel: Bildung Gesellschaft Diversität
Ort: AAU Klagenfurt
Staat: Österreich
Zeitraum: 25.11.2016
Kontakt-Email: irene.cennamo@aau.at
Homepage: -

Kategorisierung

Förderungstyp §27
Veranstaltungstyp
  • Symposium/Kolloqium
Sachgebiete
  • 503006 - Bildungsforschung
  • 503009 - Erwachsenenbildung
  • 504021 - Migrationsforschung
  • 504011 - Familienforschung
  • 503001 - Allgemeine Pädagogik
  • 503027 - Sozialpädagogik
  • 504007 - Empirische Sozialforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend national
Veranstaltungsfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen
  • AG Forschung_IFEB

Kooperationen

Keine Partnerorganisation ausgewählt

Vorträge der Veranstaltung

Biographie und Topographie. Zur sozialen Kontextualisierung von Bildungsprozessen
Biographie und Topographie. Zur sozialen Kontextualisierung von Bildungsprozessen

S. Sting
Österreich
seit 25.11.2016

Zum Vortrag
Körpergestaltung und Identitätsformung in der Adoleszenz
Körpergestaltung und Identitätsformung in der Adoleszenz

J. Ganterer
Österreich
seit 25.11.2016

Zum Vortrag